Weblogs im Netz


Unterscheidung
In drei Dingen unterscheidet sich ein Mensch vom anderen:
in Stimme, Aussehen und Verstand.
Babylonischer Talmud

Webfundstücke Auf meinen Streifzügen durchs Web habe ich am Wochenende zwei bemerkenswerte Webseiten gefunden, die niemandem vorenthalten möchte und die sehr unterschiedliche Gruppen befassen:

1) Wie genau ich dahingefunden habe weiß ich nicht mehr, aber ich fand ein Blog eines Damenwäscheträgers, der auf seinem Blog eine sehr gute Einführung in das Thema DWT gibt. Ich habe darüber noch nie nachgedacht oder es war mir bisher egal. Irgendwo schrieb er „Viele Transvestiten denken „Wenn dann richtig“. Das kann ich bestätigen, aber natürlich verstehe ich die Affinität für schöne Kleidung und schöne Materialien. Schaut mal einfach rein:
Warum tragen Männer Frauenkleider und/oder Damenwäsche?

Von diesem Blog bin ich zu einem weiteren Blog gesprungen – zu Klaudia oder Aurisa:

2) Aurisa ist eine transidente Frau, die in Ihrem Weblog von Ihrem Werdegang erzählt. Sie scheint beim Bloganbieter 20six fast eine regionale Berühmtheit zu sein und schreibt sehr lang aber ohne dass es langweilig wird über ihr Leben. Wer also ein wenig über die Gefühle, gedanken und Probleme von Transidentischen Personen erfahren möchte, der sollte mal bei ihr vorbeischauen.

Aurisa hat in ihrem Blog versucht, mal die Beziehung zwischen TI’s, TV’s und DWT aufzulösen oder zu erklären. Das ist meiner Meinung nach allerdings nur mäßig gelungen. Vermutlich sollte bei einer Erklärung der verschiedenen Gruppen immer nur ein Mitglied der jeweiligen Gruppe etwas darüber erzählen. Aber lest selber:
Transidente, Transvestiten und DWT

Übrigens ist mir dabei nicht nur aufgefallen, dass es jemanden gibt, der schön und viel schreibt sondern auch, dass es mit ihr jemanden gibt, der auch zu allem und jedem ein Zitat schreibt.

!!! Hilfe, die Einzigartigkeit meines Weblogs ist gefährdet !!!


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.