RuPaul als Transgender-Barbie


Puppen
Puppen sind wir, von unbekannten Gewalten am Draht gezogen; nichts, nichts wir selbst!
Georg Büchner (1813 – 1837)

Sind wir nicht alle etwas fremdgesteuert? Anders kann ich mir das alles nicht vorstellen. Bei meinem heutigen Surfen durch die Weiten des Internet ist mir so einiges aufgefallen. Zum beispiel diese Puppe rechts.Falls es irgendwer nicht erkannt haben sollte, das ist RuPaul und als solche etwa die bekannteste Dragqueen überhaupt.RuPaul hat übrigens auch ein WeblogFür alle, die übrigens meinen sie wären zu alt… denen sei gesagt. RuPaul ist bereits 44 und absolut sexy. Zumindest, wenn er nicht gerade als Conehead sondern als RuPaul unterwegs ist. Mal ehrlich, wer hätte sie erkannt?

Worauf ich aber eigentlich hinaus wollte:
Sollte von Euch jemand ein kleines Mädel in der Familie haben, die bald Geburtstag hat, dann solltet Ihr mal überlegen, eine RuPaul-Puppe zu verschenken. Subtiler kann man das TG-Thema wohl kaum anbringen. Aber vorsicht, ich weiß nicht wie die Puppe unter ihrem Kleid ausschaut.

 

 

passende Beiträge:
noch nix.

 

 


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.