Alles Futsch!


Es passiert mir alle Jahre wieder und ich lerne nicht dazu.

Speichern? Nö lass mal. Absichern? Ach wieso denn?
Heute ist es dann passiert.

Mein Laptop hat schon eine ganze Zeit immer mal wieder Probleme gemacht, und sich durch „Absturz“ der Arbeit entzogen. Das kenne ich bereits, dann lade ich meinen Lappi neu und denke mir nichts dabei. Heute blieb der Bildschirm nach einem Absturz schwarz.

Ich musste alles neu installieren.

Hatte ich gestern nich etwa 1-3 BG freien Speicher, so hab ich jetzt etwa 58 GB freien Speicher.

Bilder? weg!
Musik? weg!
Programme? weg!
Lesezeichen? weg!
Kontakte? weg!

alles weg!

Ich kann nichteinmal ein Bild in diesen Eintrag setzen, da ich weder ein FTP-Programm habe, noch weiß, wo ich meine Zugangsdaten gelassen habe. Das Bild wäre übrigens dieses gewesen…

Das schlimmste ist aber, dass ich ein Internetprojekt an dem ich seit geraumer Zeit arbeite ebenfalls verloren habe.Ich könnte KotzenAchja
Kann mir mal einer meinen Skype-namen sagen?


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.