Geschäftsmodelle


Gute Geschäftsidee:

Direkt in Zoes Nähe einen Second Hand Shop eröffnen

Schlechte Ausfühhrung:

Direkt in Zoes Nähe einen Second Hand Shop eröffnen, die Geschäftszeiten aber so zu legen, dass Zoe nie hin kann.

Sowas von blöde! Da eröffnet mit großem Trara ein Second hand Shop in meiner Nähe und ich fahre morgens an verschlossenen Türen vorbei. Wenn ich dann Abends nach Hause fahre, hat der Laden ebenso geschlossen. Gut gut, denkt sich die geneigte Transe und versucht es am Sonnabend – um ebenso vor verschlossener Türe zu stehen.

Ich bin mir nichteinmal sicher, ob dieser Laden überhaupt jemals geöffnet hat… Auf jeden Fall nicht zu zeiten, zu denen ich ihn besuchen könnte. Bin ich eigentlich der einzigst arbeitende mensch auf dieser Welt?

Solche Öffnungszeiten sind ja toll – aber irgendwie nur für Lottogewinner zu empfehlen, oder? Wenn die wüssten, was ihnen für ein mögliches Geschäft entgeht. Und ich hab mich wirklich gefreut, als ich von der Eroffnung las….


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.