Justice D.A.N.C.E – Art Brut St.Pauli


Ich habe meine Besuche in Berlin immer mal wieder dazu genutzt, auf Musik hinzuweisen, die dort gehört habe und die selten von Hamburger Radiosendern gespielt wurden. Das letzte Mal ist allerdings lange her und daher muss ich jetzt mal wieder auf zwei Bands hinweisen, die vermutlich jedem ein Begriff sind, mir aber bislang nicht waren.

Hier in berlin höre ich ständig diese beiden Namen – aber ich könnte wetten, dass sie in Hamburg auch dieses Mal nicht gespielt würden – und wenn doch, dann spricht es nur dafür, dass die Lieder wirklich klasse sind.

Justice – D.A.N.C.E

cool, ich weiss nicht wer Justice sind, aber ein Kinderchor und Beats wie von Daft Punk haben mich schon beim ersten hören mitgerissen. Elektronische Musik, die abgeht und voll reinhaut. geil.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=fo_QVq2lGMs[/youtube]

Art Brut – St. Pauli

Art Brut nenne ich hier nicht, weil sie besonders klasse sind, sondern weil mal wieder ein wenig Lokalcolorid in dieses Blog muss. Eigentlich sind die jungs eher für den Song Direct Hit bekannt, aber einen Song der St:Pauli heißt und vor allem aus der Textzeile „Pank Roc is nict tot.“ besteht, der muss einfach von mir gefeatured werden. Erstrecht wenn der mässig coole Radiomoderator zu bemängeln hatte, dass irgendeine Band ein lied kreuzberg nannte und art Brut eben St.Pauli. Ob denn wohl die nächste Band nun einen Titel mit dem Namen „Schwabing“ herausbringen müsste.

Pfff St.Pauli und Kreuzberg mit Schwabing zu vergleichen…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=MB05ba9-_xI[/youtube]


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.