Transtreff tot – was nun.


Transtreff steht zum Verkauf und man möchte sich fragen warum eines der größten Trannyforen Deutschlands offensichtlich nicht betrieben werden kann – oder will.

Mit den gesammelten Werken aus mehreren Jahren verschwinden somit auch diverse Webseiten wie beispielsweise die Webseite von Annabelle mirnichtsdirnichts aus dem Netz.

Sicherlich wird sich ein Käufer finden, hoffentlich aber keiner, der Transtreff als gut gerankte Seite mit 1500 Emailadressen zum Spammen und als Domain für Pornoseiten ansieht.

Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, aber ich glaube kaum, dass ein neuer Inhaber da gutes im Sinn hat…

Alle, die jetzt keine Heimat mehr haben, sind natürlich herzlich eingeladen, ins transgender-forum.com zu kommen und ab jetzt dort zu schreiben.

transgender-forum.jpg

suchen


2 thoughts on “Transtreff tot – was nun.

  1. Transtreff ist noch da!

    Das lauft richtig super.
    Heute sind schon wieder neun Leute aufgenommen worden!
    Transtreff ist NICHT TOT! 🙂
    Schönen Gruß
    Pedi 8)

  2. 🙂 hehe besser so. Ich finde es so klasse, aber Transtreff sah sehr tot aus, als ich das schrieb…

    Der Schrieb auf der Seite war eine ziemlich endgültige geschichte. Gut dass sie nicht eingetreten ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.