www.notebooks-billiger.de


Ich habe ja nicht zum ersten Mal mit meinem Notebook Probleme gehabt. In letzter Zeit ging das so weit, dass ich zwar ein Notebook hatte, jegliche Eingaben aber über eine USB Tastatur nebenan eingeben musste, weil die Tastatur nicht mehr funktionieren wollte. Naja ein wenig dürfte da auch die Cola in der Tastatur und der Reinigungsversuch danach Schuld sein.

Fakt ist, mein Notebook machte in letzter Zeit massig Probleme und schweigt seit zwei Tagen vollständig. Genaugenommen schweigt er nicht, sondern tut viel zu viel.

Irgendwie fahre ich es hoch und es passiert so viel, dass es sofort überladen ist und ich nichts tun kann. (Irgendwie so, als würde irgendwer einfach alle Tasten drücken und das Notebook versucht alles zu verarbeiten und lässt sich dann irgendwann nur noch durch die an/aus Taste ausschalten. Schade.

Da ein Leben ohne einen Computer allerdings nicht lebenswert ist, musste ich mir jetzt einen neuen kaufen. Darum habe ich gestern ein neues Laptop bei www.notebooks-billiger.de gekauft.

amilopa1510_leftbig.jpg

Das scheint ein Nachfolger meines bisherigen Fujitsu/Siemens zu sein, mit dem ich die meiste Zeit ja durchaus zufrieden war. Und da es besser ist als mein altes Notebook, scheint es für meine Zwecke absolut ausreichend.

Da ich ja weder Videoschnitt mache, noch Computerspiele spiele, brauche ich keinen supercomputer, sondern dieser einfache Amilo reicht mir aus (hoffentlich). Mit Versand kostet mich der Spaß jetzt 603 €.


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.