Tatjana – die Altenpflegerin der Stars


Tatjana, ihreszeichens mehrjährige CSD Hoheit und die Dame mit den eindeutig vulominösesten Perücken und den extravagantesten Makeupkünsten von Berlin hat ein Soloprogramm auf die Beine gestellt, dass sie an gleich drei Abenden im Ackerkeller vortragen möchte.

tatjana1.jpg

Tatjana s erstes Solo-Programm im Dezember in BERLIN

WER hat den diskretesten JOB der Welt?
Den hat..

TATJANA- DIE ALTENPFLEGERIN DER STARS

Und jetzt packt sie aus…

Erstmals präsentiert Tatjana ihr umjubeltes Soloprogramm in Berlin- an nur drei Abenden im Ackerkeller, Bergstrasse 68, am 14./15./22. Dez. ab 21 Uhr:

Three nights only- schlimme Lieder von Bette Davis bis Britney Spears

Tatjana erzählt erstmals von ihrer beruflichen Umschulung vom ukrainischen Luxuscallgirl zur Nachtpflegerin von Marlene Dietrich und schildert zwischen ihren Songs ihren unaufhaltsamen Aufstieg zur High-Tech-Pflegekraft der Stars.

Ob bei Elisabeth Taylor oder Britney Spears, bei Whitney Houston oder Zarah Leander – Tatjana hat bei allen die goldenen Bettpfannen gewechselt.

Unterstützt wird sie dabei von ihrer eigenen Pflegerin Beverly Schnett sowie einigen unfassbar prominenten Personen, die sich aus Dankbarkeit für ihr neu geschenktes Leben bei Tatjana mit einem Gastauftritt bedanken möchten.

„Tatjana- ein Triumph der Intensivmedizin!“
BLITZ

„She saved my life!“
Elvis Presley 2007

 

Mehr Informationen findet ihr bei auf Tatjanas Myspace Profil

tatjanaii.jpg


suchen


4 thoughts on “Tatjana – die Altenpflegerin der Stars

  1. Welche Uhrzeit stimmt denn? Bei der Siegessaule Page steht 20 Uhr beginn.
    Für 5 Euro Eintritt sollte man sich die Show nicht entgehen lassen, da es bestimmt lustig sein wird.

  2. Nun da Tatjana ja zufallig die Informationen für ihren Auftriott aus erster Hand haben sollte. (sozusagen aus dem Bauch heraus) würde ich ihr glauben.

    Ich schatze, dass man sich gerne um 20:00 mit einem Biersetzen kann um zum Start 21:00 bereits gut angeschickert zu sein.

  3. Pingback: Vorstellungsvermögen, » Meine bessere Hälfte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.