Addams Family Flipper: Zoe – Sheila 3:0


Vernichtend im Addams Family Flipper geschlagen.

Als wir uns überlegten, das Irrenhouse in Richtung White Trash zu verlassen standen wir auf einmal mit sechs Personen vor einem für vier Personen ausgelegten Mini Cooper. Was tun?

Naja, das Guinnes Buch der Rekorde spricht von 11 Personen über 2 Metern, die es in ein Trabi geschafft haben, deren Türen geschlossen waren und der daraufhin sogar noch fuhr. Von uns jedoch war selbst mit den höchsten Stöckel keine zwei Meter lang, insofern sollte das ganze kein Problem darstellen. Sechs Personen? Lächerlich, da hätte locker noch eine siebte Transe auf dem Schoß der Beifahrertranse gepasst – ach ja und die Türen waren selbstverständlich geschlossen und der Trabi äääh Mini fuhr – zum White Trash in dem Chicago Rose eine A little Rock N Roll Party feierte.

imgp0068.JPG

Anders als im Ackerkeller zum Beginn dieses Abends bewirkte ihr Name an der Kasse dieses Mal den freien Eintritt und somit auch gerne das Review des White Trash.

Zwar war das eine Chicago Rose Party aber die gute schien sich im Backstage Bereich verbarrikadiert haben – zumindest liess sie sich nicht blicken und wir konnten sie nicht er-blicken. Statt dessen hat uns ein Mädel erblickt und sich von uns die Antwort auf die Frage aller Fragen erhoffte.

Nun war aber schon ihre Antwort irgendwie falsch, denn aus dem Buch „Per Anhalter durch die Galaxis“ wissen wir ja seit langem, dass die Frage aller Fragen mit 42 beantwortet wird… Ihre Antwort war allerdings knapp daneben 43 und die Frage handelte nicht etwa vom Leben oder dem Universum sondern war weit wichtiger.

„Mädels wo bekomme ich Schuhe in 43 her?“

Autsch, da konnten wir der netten Dame nicht helfen, haben wir doch manchmal ein großes Maul aber nicht soooo große Füße. In Hamburg hätte ich ihr gerne Schuh Messmer oder Schuh Blicker auf der Reeperbahn angeboten, aber in Berlin… Ähh da kenne ich mich nicht so aus. Mit Damenschuhgröße 43 hat sie echt verloren…

imgp0056.JPG

Apropos verloren: Sheila und ich haben im White Trash – oder genaugenommen überall, wo ein Addams Family Flipper steht ein Ritual. Wir messen uns im Flippern und im Normalfall sieht sie natürlich keinen Stich gegen mich 😉 – Ich fürchte zwar, sie sieht das Ganze etwas anders, aber meine Meinung bewahrheitete sich einfach einmal deutlicher wie es kaum geht. Mit 3:0 schickte ich die liebe Sheila ins Greed oder in den Swamp… Nun ich bin immer für Revanchen bereit.

img_2645.JPG

Zu dritt setzten sich Sarah, Seila und ich oben an die Bar, da unten doch ziemlich langweilig war und wir dringend noch einen Mojito und einen Caipi benötigten. Als wir dort so saßen und über das Leben, das Universum und den ganzen Rest filosofierten, gesellte sich Kaey [ex] Tearing (muss ich jetzt überall ihren Namen umtaggen?) zu uns, die auch noch einen Drink benötigte. Naja ganz ehrlich hätte sie ihn nicht mehr benötigt, aber sie wollte ihn unbedingt und hatte auch noch einen Getränkebon übrig, der ausgegeben werden musst. Aber auch ohne diesen Drink war Kaey ziemlich lustig drauf.

imgp0061.JPG

so lustig, dass mir auch kaum etwas ausmachte, dass sie weite Teile ihres Drinks auf meinem Bein ausgoss 😉

Nicht diese Kleckerei sondern der fortgeschrittene Abend war dannauch der Grund, warum man uns von der Bar nach unten schmiss. (Endlich mal wieder irgendwo weggefegt worden). Auf den White Trash Keller hatten wir dann aber irgendwie keine Lust mehr und so zogen wir es vor uns auf den Nachhauseweg zu machen.

img_2671.JPG

 

Nun war es aber noch nicht hell und die Busche lag direkt auf unserem Weg – noch dazu hatten wir an diesem Abend irgendwie ein Tanzdefizit, dass wir eben nochmal in der Busche um etwa eine dreiviertelstunde erhöhten, bis es uns dann tatsächlich nach Hause führte.

img_2682.JPG


suchen


7 thoughts on “Addams Family Flipper: Zoe – Sheila 3:0

  1. Wer ist Cora, was ist Amsterdam ? – Edit: Ah, habs bei Youtube gesehen. Cora ist eine Version von Lucy von den No Angels – in 10-15 Jahren – und sie fahrt nach Amsterdam.

  2. Ich bin begeistert… Und das für den Preis! da kame ich ja besser bei weg, als standig zum Friseur zu rennen und mich zu argern, dass er es wieder nicht geschafft hat mich mit seinem Handwerk zu überzeugen 😉

  3. Ich habe übrigens Schuhgröße 47. Als das Madel das hörte war sie beeindruckt und wusste, dass es auf jeden Fall Schuhe in 43 gibt.
    Mit meinen Schuhen bin ich übrigens fast 2 Meter… 😉

    Die Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.