Zoe 2.0


+++ Kundenmitteilung +++

Von der Öffentlichkeit weitesgehend unbemerkt hat die Zoe Delay Corp. in den letzten Monaten mehrere Upgrades durchgeführt. Zweck dieser Updates war, die Usability des Produktes Zoe deutlich zu verbessern und dabei möglichst wenig Einfluss auf das Look & Feel des Produktes Einfluss zu nehmen. Aus diesem Grunde wurden einige Veränderungen im Backend vorgenommen, die jedoch das Frontent nur minimal verändern. Viel Spaß mit Zoe 2.0

100_02852.jpg

1) Neue Perückenschnitte
Das Modell „Zoe Delay“ gibt es seit etwa anderthalb Monaten nicht nur wie bisher mit langen blonden Haaren sondern auch mit Locken in Blond oder längeren Locken in Hellblond sowie mit einem Bob zu gewissen feierlichen Anlässen. Hierdurch sind den Variationsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt.

2) Keine überstehenden Haare an der Seite und hinten mehr
Irgendwann muss sich fast jeder Mann eingestehen, dass die Haare nicht mehr so sind, wie sie einst waren. Bei mir hat es bis zum 32. Lebensjahr gedauert. Aus relativ langen Haaren, die sich kaum unter sie Perücke bringen liessen ist eine modische 3 cm Kurzhaarfrisur geworden. Nicht unerheblich hat sich dadurch der Sitz der Perücken verändert – und das morgige Fönen verkürzt.

3) Neuer Personen Erkennungssensor
Wenn ich Personen in der Vergangenheit nicht erkannt habe, dann hatte das nicht nur den Grund, dass ich sie nicht wiedererkannt habe, sondern relativ häufig auch den Grund, dass ich ohne Brille einfach Blind war und keine Kontaktlinsen hatte. Diese sind im Modell Zoe jetzt standardmäßig eingebaut und die Personenerkennung wurde deutlich verbessert.

4 ) Keine Clipse mehr
Ohrringe sehen nur gut au, wenn sie an Ohren hängen. Nicht immer war das allerdings einfach, denn an Zoe hingen nur Ohrringe mit Clipsen. Ohrringe ohne Clipse mussten mit Clipsen von Bijou Brigitte verschandelt werden, damit sie hingen. Kein Umstand der tragbar ist, daher wird das Modell Zoe seit kurzem mit zwei Ohrlöchern ausgeliefert.

Wir hoffen, dass Ihre Zufriedenheit mit dem Modell Zoe durch diese Änderungen noch einmal gesteigert wird und wir garantieren, dass mit diesen Upgrades keinerlei Schadenssoftware installiert wurde.


suchen


3 thoughts on “Zoe 2.0

  1. Zu Punkt 2)
    Leider gibt es noch Restkotelettenhaar vom Vorganger-Modell, das trotz 3mm-Haarschnittes des öfteren durchblitzt.
    3) Trotz Verbesserung der Sehfahigkeit warnt der Hersteller ausdrücklich vor plötzlichen Drehungen auf einem Absatz, was nicht selten zu schwerelos durch den Raum fliegenden Getranken führt. Desweiteren ist auch im neuen Sensor-Modus nicht garantiert, dass das Modell Zoe 2.0 Incognito-Transen erkennt! (Samstag, KI: „Wer war denn DIE?!“)

  2. zu 1) Dank intensiver Bemühungen der engeren Begleiterinnen konnte dieses Update deutlich vielfaltiger gestaltet werden.
    zu 2) leider ist beim Upgrade auf 2.0 eine wesentliches Modul beschadigt worden..namlich das der Zeit- und Abstandsmessung. CM = MM und Datumsangaben werden nun immer haufiger verwechselt.
    zu 3) siehe Bemerkung von Frl Kroft…
    zu 4) Wichtiges MEMO: Dank überdurchschnittlicher „Heilehaut“ sollten die Stecker sowohl NACHTS nicht entfernt werden als auch einen Zeitraum von 4-5 Monaten überstehen!!!!

  3. Hi Zoe,
    jetzt bin ch aber doch sehr verwundert, wielange Du als Deutsche Quasi-No.1 Transe für diese Maßnahmen gebraucht hast! Kontaktlinsen sehen nicht nur besser aus, siesind auch komfortabler und im Zweifelsfall auch sicherer. Zu den Ohrlöchern sag ich mal: Warum erst jetzt? Und bei Frisur und Perücke bin ich den umgekehrten Weg gegangen. Perücken fand ich vom ersten Augenblick an sowas von unbequem und schrecklich, daß ich jetzt keine mehr benötige – meine Haare sind original die meinen. Das hat zwar zur Folge, daß ich aus meiner Silky-Rolle nicht mehr wirklich ganz heraus kann, aber damit kann ich gut leben 😉 Ansonsten einmal mehr ein Riesenlob zu Deiner Seite, die Du trotz der haufigen Updates nicht mit Luft, sondern immer mit echten Inhalten versiehst – und daß die sich nicht von alleine schreiben, daß weiß ich inzwischen auch aus eigener Erfahrung. Mach einfach weiter so und bleib uns noch ’ne Zeitlang erhalten …
    Gruß aus dem wilden Westen (Alemannia City)
    Silky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.