Americas Next Top Model


Americas Next Top Transe
[HTML6]

hier stand mal ein bild

Nachdem sich ja bei den hunderten DSDS Clones weltweit immer mal wieder Transen die Klinke in die Hand geben und uns zeigen, dass viele Transen eben doch nur gewohnt sind Playback zu singen, gibt es einen neuen Schritt in America.

In deutschland ist ja die Heidi Klum Show Germany’s next Top Model ein Strassenfeger, der nahezu jede deutsche Frau vor die Glotze zieht, mich allerdings nur fesselt, wenn gerade Dita von Teese als Gaststar angekündigt ist …. genaugenommen hab ich es selbst da verpasst.

Ich weiss nicht genau, ob die Sendung, die in Amerika von Tyra Banks moderiert wird, dort genauso ein Strassenfeger ist, wie hier aber dieses Mal hat es bereits vor der ersten Sendung gehörige Diskussionen um eine Teilnehmerin gegeben. Erstmalig tritt dort eine Transsexuelle Teilnehmerin auf.

Ob die 22 Jährige Isis nun nur aus Marketinggründen dabei ist, oder ob ihr echte Chancen zugerechnet werden weiss ich nicht. Ich schätze mal.. ersteres trifft eher zu… Obwohl lange Beine hat sie ja…


suchen


3 thoughts on “Americas Next Top Model

  1. Na ditt jibbt doch wieder böses Blut… .. die kleene Isis allgemein als Transe zu bezeichnen – und außerdem gab es schon mal eine Drag Queen die sich bewarb und die allerdings gar nicht erst in die Show gelassen wurde. Stellt sich die Frage: Darf Isis mitmachen weil die Schwarz ist? So wie Tyra auch….

  2. von mir gibt es sicher kein Böses Blut. und was das schwarz bedeutet… In Deutschland durften ja auch weisse mitmachen obwohl die Klum ebenfalls hellhautig ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.