Sister Queen – Let me be a Drag Queen


Sister Queen – eine Drag Queen singt..

[HTML1]

Ich habe ja schon häufiger gesagt, dass es nicht immer sinnvoll ist, wen eine Drag Queen sich anschickt, singen zu wollen. Oftmals ist ein gut gemachtes Playback eben viel besser als ein schlecht gesungener Song.

Manchmal versuchen die Damen dann aber auch noch besonders originess zu sein und begnügen sich nicht mit nachgesungenem, sondern sondern neuartiges ab…

So beispielsweise Sister Queen mit dem Titel „Let me be a Drag Queen“… Textlich eher einfach gestrickt, musikalisch eher musikalisch für mich irgendwo um die Jahre 92-94 anzusiedeln muss ich allerdings zugeben, dass mich das lied dazu veranlasste mit dem Fuss zu wippen…

Wer weiss, nach einigen Malen finde ich es vielleicht sogar wirklich gut. Ich denke, im Urlaub liesse sich danach hervorragend tanzen.


suchen


2 thoughts on “Sister Queen – Let me be a Drag Queen

  1. Um die Jahreszahl etwas zu berichtigen, das Stück kam 1995 heraus. Es gibt auch noch ein dazugehöriges Album. Die Stücke klingen alle ahnlich daher hat Frau nichts verpasst. Den Gesang finde ich jetzt nicht mal so schlimm aber das peinliche Gezappel in dem Video das ich hier zum ersten Mal gesehen habe (den Song kenne ich schon langer).

  2. Den Unterhaltungsfaktor brauch man nicht naher zu erlautern- SPITZENMÄßIG!!!
    Allerdings trifft es nicht Jedermanns Geschmack!
    Ich selbst bin eher weniger Fan von dem Ganzen, aber ich sag ja immer:

    „Jedem das Seine“!!!

    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.