Dita von Teese strippt für Deutschland


Dita von Teese strippt für Deutschland zum Grand Prix

Nein, kein Aprilscherz, Deutschland fährt zum Grand Prix in diesem Jahr scharfe Geschütze auf. Nachdem ja Deutschland bzw der NDR sich dieses Jahr überlegt hat, bekannte Künstler zum Grand Prix zu schicken und deswegen gleich einmal selber entschieden hat, der wählenden Masse den Vorentscheid zu klauen und stattdessen lieber selber zu wissen, was gut für Deutschland ist, war ich ja vollkommen davon überzeugt, dass das nur in die Hose gehen kann. Alex Christensen habe ich nun auch keinen Sieg wirklich zugetraut…

[HTML1]

Der NDR offensichtlich auch nicht und so wurde entschieden, den deutschen Beitrag noch ein wenig aufzupimpen, feuriger und schärfer zu machen.

Drum strippt neben den beiden Sängern noch jemand ein wenig burlesque und nicht irgendwer, sondern tatsächlich Dita von Teese. Ob das den Beitrag besser macht, wage ich zu bezweifeln, allerdings bin ich mir sicher, dass es mehr Zuschauer bringt als ein Contest, den wir eh nicht gewinnen mit Künstlern, die wir eh nicht gewählt haben. Mal sehen ob es einen Dita von Teese Effekt gibt.

Dita von Teese = Germany 10 Points?

Na, ich lasse mich überraschen


suchen


2 thoughts on “Dita von Teese strippt für Deutschland

  1. Pingback: Dita von Teese beim Grand Prix: Sie unterstützt Alex C. und Oscar beim Eurovision Song Contest | Musiktipps24 - Deine Musik im Web

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.