Tolles Kleid an doofer Tusse


Gesucht: tolles Nadelstreifenkleid – Bekommen: doofe Antwort.

Gestern Abend war ich – ungedresst – mit einem Freund und zwei Freundinnen auf dem Kiez unterwegs und nach einem Besuch im Queen Calavera noch im 20 Flight Rock und um da überhaupt hinzugehen musste ich vorher einer Freundin ersteinmal ein wenig die Angst nehmen. Sie war wohl schon einmal dort und habe sich so unwohl gefühlt. Wie sagte sie? Die seien rassistisch – jeder der nicht sei, wie sie würde dort sehr komisch angeschaut oder gar dumm angemacht… Quatsch, ich hatte da noch nie Probleme. Einfach mit dem nötigen Selbstverständnis reingehen und Spaß haben… Aber wie es nun mal immer so ist, man kann eine Meinung nicht aus der Welt schaffen, wenn sie sich wiederholt.

Im 20 Flight Rock sind immer ein Paar Mädels anwesend, die ganz großartig gedresst sind und in diesem Fall erregte ein Kleid mein Interesse, schwarz, knielang, mit Nadelstreifen, ein Kragen aus Satinstoff irgendwo zwischen Gold und Creme sowie vorne ein längerer Schlitz ebenso mit diesem Satinstoff dahinter. Ein Traum dieses Kleid. Dazu trug dieses Mädel eine großartige Frisur, insgesamt also sehr apart, sehr nett. – Zumindest das Aussehen.

Was macht man, wenn man ein Kleid sieht, dass einem gefällt, man fragt einfach einmal kurz nach:

Entschuldige, darf ich Dich kurz fragen, wo Du dieses großartige Kleid gekauft hast?

Ja, aber ich werde es Dir nicht erzählen

sagte sie in einem eisigen, arroganten Tonfall, in dem selbst die heissen Quellen auf Island kurzerhand gefroren wären und hatte schon, bevor ich noch „schade“ sagen konnte, kehrt marsch gemacht und war bereits in die Gegenrichtung verschwunden. Ich verschwand in die andere Rictung zur Bar um mir ein neues Getränk zu holen, denn meines war leider schockgefroren.

Nun weiss ich nicht, ob sie dachte, ich wolle sie doof anmachen oder einfach nur eine arrogante Tusse ist, da ich aber eigentlich nett fragte, schätze ich mal erstes trifft zu, dem Hinweis meiner Bekannten, dass sie aber offensichtlich doch nicht so unrecht hatte konnte ich nun allerdings wenig entgegnen. Doof.

Doof auch, dass ich nun nicht herausgefunden habe, wo ich solch ein Kleid nun finden kann. Denn haben würde ich es trotz dieser eisigen Abfuhr gerne

Edit: Danke an Sari für den Link zu dem Kleid oben bei Stop Staring. Es könnte dieses Kleid sein, auf jeden Fall kommt es sehr nahe dran, ich glaube der kragen war etwas weniger breit, bin aber nicht sicher, wenn nicht noch jemand eine Idee solch einers Kleides in der andren Farbe hat, ist dieses so gut wie gekauft. Und das trage ich dann das nächste Mal wenn ich in Hamburg bin 😉


suchen


2 thoughts on “Tolles Kleid an doofer Tusse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.