NPD zu Schwulen, Lesben und Transen


Ich habe eine Weile überlegt, ob ich das Folgende Video der NPD aus 2007 tatsächlich posten sollte, weil ich damit ja letztendlich immer noch auch Werbung für die NPD mache, obwohl ich darauf nun wirklich am allerletzten Wert lege. Trotzdem haben wir in diesem Jahr noch einige Wahlen, wie eben auch die Landtagswahl in Sachsen….

[HTML1]

Und genau das ist das Bundesland, wo Herr Jürgen Gansel im Landtag sitzt bzw. ab und an stehen darf und seine wirklich kruden Parolen in die Welt setzen kann. Die richten sich dann gegen Juden, Neger, Moslems achja und in diesem Falle eben gegen Schwule, Lesben und selbstverständlich auch gegen Transen.

Wenn es nicht so wtzig wäre, wäre es ja so traurig, was Herr Jürgen Gansel als NPD-Landtagsabgeordneter so abseiern kann, aber ich empfinde dieses Kleine Video mit dem Thema „Keine Gleichstellung von Schwulen und Lesben“ tatsächlich mehr als Realsatire und lächerlich, als in irgendeiner Weise ernstzunehmen. Dummerweise hat die NPD damals 9,2 % bekommen und so bekommt er tatsächlich mehrfach die Gelegenheit dazu…. Im Moment liegt die NPD bei Meinungsumfragen bei 5 % und ich denke 5,01 % wäre das beste Ergebnis….

Dann sitzen die typen mit der kleinst möglichen Besetzung und mit den niedrichstmöglichen Möglichkeiten im Landtag und man kann trotzdem zeiten, was sie eben „nicht“ getan haben. Ansonsten zeigt sich ja leider immer, dass rechtsextreme Parteien nachdem sie nicht im Landtag waren, mit einem umso höheren Prozentsatz einsteigen und dann werden sie immer wirklich lästig. Trotzdem schaut einmal dieses Video, betrachtet es als Realsatire, denkt Euch Euren Teil und geht zur Wahl.


suchen


3 thoughts on “NPD zu Schwulen, Lesben und Transen

  1. Da hat wohl jemand den Schuss nicht gehört…Hallo?! Geht’s noch?!
    „Keine heißen Themen, dafür aber Warme…“

    Ich bin gerade echt empört, was für eine Scheiße er da zusammenbringt. Ich meine Meinungsfreiheit hin oder her, aber wenn ich solche Leute reden höre, bekomme ich einfach nur das Kotzen. Wäre ich für die Technik im Landtag zuständig, hätte ich dem schon mindestens nach dem obigen Zitat das Mikro ausgeschaltet -.-

  2. ich sitze hier und frage mich warum es solche Menschen gibt… was ist denn sein verschissenes Problem? dieses intolerante Nazischwein soll sich mal nicht so herablassend äußern, das verdeutlicht nur seine Dummheit! da möchte ich als friedliebender mensch echt nur reinschlagen -.-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.