Roter Teppich und Aftershow Party mit Joey Arias


Das war die Aftershow Party bei den Teddy Awards

Joey Arias & Zoe Delay @ Teddy Award Aftershow

So die Berlinale ist beendet und die Teddy Awards ebenso. Über dessen Verleihung es ja durchaus unterschiedliche Meinungen gibt. Einige sprachen von einer langweiligen Verleihung, andere bemäkelten, dass die verfrühten Partygeräusche so laut waren, dass man von der Verleihung kaum noch etwas mitbekommen hat. Das bedeutet aber auch, dass die verfrüht feiernden die Verleihung nicht als soo spannend empfanden und mit der Aftershow Party bereits während der Show begannen.

Berlinale Aftershow

Für nicht wenige war das eh das wichtigste an den Teddy Awards – und vielleicht noch der rote Teppich, der  eher ein silberner Teddy war, allerdings damit auch einen großartigen Bildhintergrund darstellte, um die erstaunlich kleine Fotografenmeute zufriedenzustellen. Aufrgrund wirklich großer fehlender Stars waren diese danna auch schon bei deuschen Stars wie Hella von Sinnen oder Wolfgang Joop zufrieden….

schwestern der perpetuellen indulgenz

Ich allerdings hielt meine Kamera da viel lieber auf die Schwestern der Perpetuellen Indulgenz oder auf Barbie Breakout, die mit ihrem 8 Kilo schweren Traum aus Pailetten wirklich das Fashionhighlite der Teddys war. Sie hatte schwer zu tragen an diesem Abend aber das Kleid war diese Arbeit absolut wert. Das eindeutig bessere Fotoobjekt als eine schon frühzeitig ziemlich angetrunkene Frau von Sinnen.

Barbie Breakout @ Teddy Award

Apropos angetrunken… Da kann es schon einmal so sein, dass man da nichtanhnend herumsteht und Chantal auf einen zukommt, um beleidigend zu werden. Eine offensichtlich verbitterte alte Person, bei der mir die Phrase „das blühende Leben“ auch alleine mit den Worten „… hatbei ihr tiefe Spuren hinterlassen“ einfällt… Na, da kann man auf solch einer Aftershow weitaus netter Personen treffen und oder kennenlernen.

teddy award Aftershow Party

Hedoluxe beispielsweise, den Joey Arias ungeplant, ungeprobt und eigentlich auch ziemlich ungewollt mit Joey Love auf die Bühne zerrte um zu einem Stück aus ihrer Show „Joey Arias With A twist“ den etwas ungewöhnlichen Background zu stellen. Hedoluxe und Joey Love gelten da sicherlich als ungewöhnlich genug, um Joey Arias zu unterstützen, und sie selber als so Crazy, dass klar ist, wer da Background ist. Es gibt da eben nur einen Star auf der Bühne.

[HTML1]

Wie es den natürlich auch nur hinter den Turntabels geben kann, denn auf der Auftershow Party legte Cosma Shiva Hagen auf… Sie war der Name hinter den Reglern, die bessere Musik allerdings machte vor ihr DJ Divinity. Gelernt ist eben gelernt.

DSC01071

Insgesamt kann ich sagen, dass die Aftershow Party um einiges interessanter war, als die eigentliche Verleihung. So ist es eben, wenn man sich mit interessanten Personen unterhalten kann oder gute Bekannte trifft

DSC01068


suchen


3 thoughts on “Roter Teppich und Aftershow Party mit Joey Arias

  1. Was haben wir dir angetan, dass du so über uns schreibst ?!?…
    ich lese hier nur halbwissendes neidisches !
    schade, hätte dich nicht so eingeschätzt, aber nun weis ich es.
    Joey

  2. Stop mal kurz bitte.

    JoeyLove nehme ich an?

    Dann geht es dir vermutlich um folgenden Satz?

    Hedoluxe beispielsweise, den Joey Arias ungeplant, ungeprobt und eigentlich auch ziemlich ungewollt mit Joey Love auf die Bühne zerrte um zu einem Stück aus ihrer Show “Joey Arias With A twist” den etwas ungewöhnlichen Background zu stellen. Hedoluxe und Joey Love gelten da sicherlich als ungewöhnlich genug, um Joey Arias zu unterstützen, und sie selber als so Crazy, dass klar ist, wer da Background ist. Es gibt da eben nur einen Star auf der Bühne.

    Hedoluxe hat mir das erzählt, dass ihr Joey Arias getroffen habt (da du sie kennst) und sie euch kurzfristig mit auf die Bühne gezogen hat. Wenn ich da etwas falsch verstanden habe, dann tut es mir leid. (Dieses Halbwissen hatte ich aber direkt von Hedoluxe und nahm es so aus erster hand als richtig hin) Und dass ihr ungewöhnlich genug seid um neben Joey Arias nicht unterzugehen und sie wiederum so großartig ist um neben Euch auf der Bühne trotzdem der Star zu sein, stimmt doch, oder siehst Du das anders?

    Und „ungewöhnlich“ meine ich absolut nicht abwertend. Im Gegenteil, eher bewundernswert. Insofern lies bitte noch einmal, ob Du wirklich Neid und böse Worte liest, wenn ja, dann habe ich mich wohl unglücklich ausgedrückt.

    Dich kenne ich zu wenig um etwas über die Person unter den Outfits sagen zu können, Deine Outfits finde ich indess klasse. Hedoluxe kenne ich eigentlich ziemlich gut und finde ihn als das, was er darstellt und als Person unter der Maske ziemlich klasse.

    gruß Zoe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.