The Victoria Peak – Hong kong


Wenn man in Hong Kong ist, muss man wohl mindestens einmal auf dem Victoria Peak gewesen sein. Der Victoria Peak ist der Berg hinter Hong Kong und es wird erzählt, er hätte eine tolle Aussicht auf die Skyline der Stadt.

victoria peak

Herauf führt die Victoria Peak Tram, eine Schienenbahn, die den Berg auf Seilen gezogen wird und bisweilen echtes Achterbahnfeeling aufweist, for allem dann, wenn man wie ich stehen muss. Daher ist übrigens auch der Boden so gebogen, dass man bei fast jeder Steigung einigermaßen gerade stehen kann.

victoria Peak Tram

und das waren nur die Wartenden IM Gebäude

Apropos „stehen“… bevor man in die Victoria Peak Tram einsteigen kann, muss man stehen, anstehen um genau zu sein und wenn die die Tram wie eine achterbahn erscheint, dann ist das anstehen genau wie in einem Freizeitpark vor einer Achterbahn an einem gut besuchten Tag. man steht schon mal eine Stunde an und fragt sich „warum bin ich nicht Taxi gefahren“…

victoria Peak Tower

Victoria Peak Tower

Dafür wird man dann aber während der Fahrt mit einem tollen Ausblick über die Skyline von Hong Kong belohnt, die allerdings erst der Anfang ist, denn der Victoria Peak bietet diese oben noch viel besser.

Da jeder Tourist, der Hong Kong besucht, fast zwangsläufig einmal hier oben ankommt und auch die Asiaten hier gerne einmal heraufkommen ist der Victoria Peak vor allem ersteinmal eine riesengroße Shoppingmall mit Fressalienläden jeglicher Art. Ich glaube kaum, dass irgendeine Fastfood Kette dieser Welt oder ein Coffeeshop hier oben nicht vertreten ist.Sogar Madam Tussauds ist hier oben.

madame tussauds

Das macht den Victoria Peak zwar beileibe nicht schöner, aber das Warten auf den Abend auf jeden Fall kurzweiliger, denn vor allem im Dunkeln entfaltet dieser Berg – soll heissen der Blick vom Berg auf die Skyline von Hong Kong – seine volle Faszination.

skyline hong kong

WOW – kann ich dazu nur sagen, ein wirklich großartiger Blick auf das beleuchtete Hong Kong.

Wer übrigens schon mal eh da oben ist, sollte auch gleich noch die 1,25 € für die höchste Aussichtsplattform ausgeben. das lohnt sich.

Danach heisst es dann aber wieder: anstehen

DSC03398


suchen


One thought on “The Victoria Peak – Hong kong

  1. Pingback: Zuckerhut: Rio bei Nacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.