Tatjana- Schicksalsjahre einer Königin II


Warum sehe ich das eigentlich erst heute?

Es ist schon einige Jahre her, dass ich einige Parts aus dem gerade geschriebenen Buch „Tatjana- Schicksalsjahre einer Königin“ bekommen hatte, die sich schon einmal sehr gut anliessen.

Vollbildaufzeichnung 20.05.2011 020049-1

Das Kurzexpose sagt folgendes aus:
Eine Prostituierte gerät im Rahmen des Zeugenschutzprogramms als Mann getarnt in schwule Kreise und steigt zur gefeiertsten Drag Queen Berlins auf. Sie muss nicht nur eine unheimliche Mordserie aufklären,sondern nebenbei auch noch mit den Auswuechsen der Medienlandschaft und einer unerfuellbar erscheinenden Liebesaffäre fertig werden...

Äääähhhh Ja. Klingt ersteinmal nicht wirklich spannend, interessant wird es allerdings, wenn man sich ein wenig mit der Berliner Dragszene auskennt wird es spannend. Tatjana spricht dabei nicht einmal von frei erfundenen Personen. Eher ist fast alles genauso oder zumindest so ähnlich passiert.

Ich schrieb in 2008 schon einmal über den Part, den ich damals las, aber mittlerweile (also genaugenommen bereits seit 2009) gibt es das gesamte Manuskript zu lesen und es lohnt sich, also schaut mal rein 🙂

143 kurzweilige Seiten:
https://www.triboox.de/manuskripte/?scriptid=A9WYmGrQ4qv


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.