Wie werde ich zum Vamp..?


Wie werde ich zum Vamp

Neulich fand ich folgende Mail in meinem Postfach:

Liebe Freundin
mit einem Gläschen Sekt in der dittes gemeinsames Thema wird sein:
„Wie werde ich zum Vamp..?“
Wir bringen Dir auf spannende Art nahe, diese Facette Deines Selbstwewußtseins für Dich als Lebensqualität nutzen zu können.
Laß hören, lesen, ob Du dabei bist, wir haben limitierte Plätze…
Yours
Karin

Dummerweise findet die Veranstaltung am Donnerstag in Hamburg statt, daher ist es für mich leider nicht möglich, dorthin zu gehen. Zu schade, denn ich kenne wenig Personen, denen ich es zutrauen würde, den anwesenden Personen den Vamp besser näher zu bringen und schmackhafter zu machen, als Karin.

Neulich beim Fotoshooting des Kleides, dass sie mir geschneidert hat, hat sie mir schon einiges zu der Veranstaltung erzählt und es ist wirklich schade, dass ich nicht dabei sein kann.

Anmeinerstatt, kannst aber Du hingehen, wenn Du hier einen Kommentar hinterlässt und den Facebook-Eintrag einmal teilst… Dann gibt es 1×2 Karten 🙂

Thema: wie werde ich zum Vamp
Donnerstag, 11. Oktober , 19 Uhr
Dauer ca 1,5 Std , Verlängerungen in kleinerer Runde möglich.

Ort: East Hotel Hamburg,
Konferenzraum Aqua.
Sektempfang.
Gestalterinnen:
http://www.tanja-stoltenberg.de
http://www.sahne-schnitte-exclusiv.com

Eine Geschichte wird verlesen, die auf humorvoll psychologische Art die Grätsche zwischen Emanzipation und der Lust, sich als Frau zu bekennen in unserer Zeit beschreibt.
Der Vortrag ist angereichert mit div. Fragmenten aus der themenbezogenen Historie sowie einer Live-Verwandlung bzw ein Umstylen eines Models in drei Schritten.
Das Fazit dabei ist, daß sich die Frau mit Selbstbewußtsein durchaus die Zeit gönnen darf, diese erotische Facette ihres Wesens zu erleben.

Wir möchten den Mut dazu stärken, was es bewirken kann, in dieser weiblichen Form zu sich zu stehen.

Gefühle sind Lebensqualität, davon sind wir, Tanja und Karin überzeugt.


suchen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.