halterlose Freiheit

Halt
Mache dich frei von deinem Halt.
Hakuin Zenji genannt Meister Hakuin

Aaaalso nochein letzter Eintrag zu den Brustprothesen.

Hab ich letztes mal ein wenig über die Größe gemäkelt muss ich nun sagen “ passt scho‘ “ Alles okay! Größe okay, Halt okay, Konsitenz okay und Gefühl auch sehr okay. Ich habe noch ein sehr rückenfreies Neckholderkleid, dass ich, irgendwann wenn es warm ist, also nun auch mal ohne störende Kleidungsfetzen tragen kann. Ich hab mir sagen lassen, ein schöner Rücken könne entzücken. Ob ich den allerdings habe müssen allerdings andere entscheiden. Vermutlich traue ich mich aber eh nie, es anzuziehen Ich glaube zwar kaum, dass „Meister Hakuin gemeint hat, man solle sich vom BH befreien, aber irgendwie passt es….. Im Übrigen fällt mir doch noch etwas ein, das nicht garnicht geht. 5 Paar Klebepads kosten 25 € !!!! 10 Märker für ein wenig doppelseitiges Klebeband…. Da muss es doch irgendwas günstigeres geben. Wer etwas weiß, der spreche jetzt oder möge für immer schweigen! Und kommt mir nicht mit Gaffa Klebeband oder Panzertape, denn es soll halten und doch entfernt werden können ohne, dass ich neue Haut transplantiert bekommen muss….

Ach nochwas, ich habe ein paar neue Bilder freigegeben. und zwar mit zwei Neuigkeiten.

a) Der Ordner ist mal anders als „besser“ benannt und heißt „black in black“. Ich hab noch nicht entschieden, mit welchen Bildern ich zufriedener und weniger zufrieden bin…. das schau ich morgen.

 

b) Ich habe versucht dem Rechnung zu tragen, dass ich immer wieder höre „Lächel doch mal“. Ihr habt es so gewollt und werdet feststellen müssen, dass zwischen einem Lächeln und einem debilen Grinsen nur ein sehr schmaler Grat ist. Im Übrigen scheine ich nicht die einzige Person sein, die öfter soetwas hört: siehe hier



Brüste in Cup B

Kleinigkeiten
Permanente Beanstandung von Kleinigkeiten zeugt von Kleinlichkeit!
© Günther Kraftschik (*1952font>)

Kleine Kleinigkeiten
Gestern ist ein Päckchen mit der Post gekommen, mit dem mein Spontankauf geliefert wurde. Das ging wirklich ganz fix und wird von mir natürlich eine gute Beurteilung erhalten. Ich hab übrigens auf die Rückbeurteilung dankend verzichtet, um TVBeate dort nicht stehen zu haben…. Ich Kleingeist, ich.

Apropos klein… Ich habe ja Cup B genommen, weil es passen sollte. Nachdem ich die „Dinger“ allerdings zu Hause angesehen habe, musste ich feststellen, dass „B“ in diesem Fall ganz schön klein ist.

Ich kann mich noch an eine Freundin erinnern, die 100%ig Cup B trug, aber bei der ihr BH deutlich ausgefüllter war… Hmm ich hätte ihre Oberweite mal genau ausmessen sollen. Das hab ich mal bei einer anderen, weiß dort aber leider ihre BH Größe nicht oder nicht mehr. …Da hat es mich aber auch noch nicht die Bohne interessiert.

Egal, ich will nicht kleinlich sein und diese Kleinigkeiten adoptieren als wenn es meine eigenen wären.

teure Brustprothesen

Spontanität
Spontanität sollte man nie dem Zufall überlassen.
© Stefan Schütz (*1964),

Es reicht!
Spontanität ist bei mir ein zweischneidiges Schwert. Etwa zur Hälfte bringt sie des Beste aus mir heraus, zur anderen Hälfte verhalte ich mich spontan allerdingt total b’deppert.

Heute ist der Bundesvision Song Contest im Fernsehen gelaufen und halb Deutschland (die weibliche Fraktion) dürfte neidisch auf das Dekolleté von Annette Frier geschaut haben. (Die andere Hälfte hat wohl zwischen interessiert und lüsternd geschaut)

Meine Reaktion war irgendwio dazwischen, (zwischen interessiert und neidisch), weiß ich doch dass mein Dekolleté nur, und nicht einmal sehr professionell, ausgestopft ist.
DAS MUSS EIN ENDE HABEN,
hab ich mir dabei gedacht. Reissäckchen, zähflüssige Flüssigkeiten oder die gemeine Socke müssen so schnell wie möglich ausgedient haben. Noch wärend des Contest’s habe ich also die Zukunft meines Dekolletés eingeleitet, Ebay besucht und viel Geld ausgegeben. Hierfür. Da ich schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken gespielt habe, dort etwas zu tun, habe ich mich schon ein wenig mit Anbietern und Produkten informiert. Gekauft habe ich dann aber doch sehr spontan. Jetzt könnt Ihr entscheiden:

[ ] Verrückt
[ ] Ein wenig Verrückt
[ ] Ein wenig verständlich
[ ] Verständlich
[ ] Hab ich doch auch schon lange
[ ] Brauche ich nicht, meine sind echt.

Ich bin mal gespannt ob sie das Geld wert sind oder ob ich den Scheinchen nachweine.

ach übrigens, ich schaue nicht immre so verkniffen drein – und Laura, rosa ist nun auch in Deutschland Trendfarbe geworden.

Kaufrausch

Geld
Steck deine Interessen nicht in Geld,
sondern dein Geld in deine Interessen.
Oliver Wendell Holmes (1809 – 1894)

Geld in seine Interessen stecken? Das habe ich heute ziemlich deutlich gemacht. Warum mußte ich mir nur solch ein teures Hobby aussuchen? Ich glaube ich hänge dieses Hobby an den Nagel *pruuuuust*Nein Quatsch, aber der heutige Tag war teuer – ziemlich teuer. Und er ist nichteinmal beendet. Zur Party heute Abend hatte ich vor etwas Makeup und einen Schwamm zu kaufen. Tatsächlich wurde es dann etwas mehr.Da dieses eine Fetish-Party ist und ich mir Gedanken darüber gemacht habe, ob ich dort als Zoe auffallen möchte, habe ich in einem Afrikanischen Laden vorbeigeschaut und spontan eine schwarze Perücke gekauft 35 € futsch. Bei der letzten Party sind mir ständig die Strümpfe aus dem Halter gerutscht und ich habe mit meinem langen Fingernägeln ständig Schwierigkeiten gehabt, dieses wieder in Ordnung zu bringen. Da ich heute Abend sowohl Strapsstrümpfe als auch lange Nägel tragen will – fiel mir ein, dass ich da etwas machen müsste. (H&M stellt leider in diesem Bereich nur Mist her) …Ein guter Strapsgürtel kostet leider bei Palmers 27 € …Der hält aber zumindest. Wärend ich ihn kaufte dachte ich weiter. Naht sollten die Strümpfe haben… hab ich da noch welche? Lieber ein Paar neue mitnehmen – 6 €.

Okay, bisher war ich blond. Was passt aber zu schwarz???

Ab zu Douglas und beraten lassen. Auf die Frage „kann ich Ihnen helfen“ Hab ich mit freude „ja“ gesagt. Ich würde heute auf eine Party gehen – und zwar als Frau. Das sei nicht das Erste Mal – allerdings war ich bisher blond. Nun aber habe ich folgende schwarze Perücke gekauft und dafür benötige ich Lidschatten, Lippenstift etc. Die Beratung war gut und es kam ein grüner Lidschatten heraus. – Dazu benötigte ich natürlich ebenfalls einen neuen Lippenstift – und dazu widerum natürlich auch noch den den richtigen Nagellack, einen Applikator und etwas transparenten Puder. Dann musste ich noch kurz erzählen, wo man denn in Hamburg Perücken bekäme.

Hmmmm mmmmmm grüner Lidschatten???….. Hatte ich nicht neulich bei H&M nette grün-schwarze Wäsche gesehen? Ich fürchte ja! und da ich gerade im Kaufrausch war, habe ich einen Abstecher dorthin gemacht und diese ebenfalls mitgenommen.

Dummerweise war auf dem Weg ein Modeschmuckladen, bei dem ich eine schöne Kette gefunden habe, die schwarz mit Kreuz und mit dunkelroten Steinchen war. Da konnte ich natürlich schwerlich „nein“ sagen.

Als ich bereits auf dem Rückweg war, fiel mir übrigens erst auf, dass ich trotz diverser Tüten und Taschen. Das Makeup und das Schwämmchen vergessen hatte. Kurzer Abstecher zu schlecker und dieses auch noch geändert. Gleichzeitig noch etwas Maskara mitgenommen und lieber nicht nachgerechnet, was das alles zusammen gekostet haben mag. Mensch, damit sich dieses rechnet, muss das aber ein sehr witziger Abend werden!!!
Zu viel aber auf jeden Fall!