In Kitty, Renate und Backstage we trust


Shortly after waking up I look at my phone and find the following horror disaster message, that somehow all times, who had been awake since split. The Kit Kat and Sage Club müssen schliessen, as the owner of the house has terminated the lease. In June 2020 ist Schluss

NOOOOOOOOOO!

This can only be described with one word: KATASTROPHE

Das Kitty ist einer der drei Clubs in Berlin, have a global significance, come for the people extremely to Berlin. Berghain times described as the best club in the world, Safe als Ursuppe des Techno und eben das Kit Kat. Above all, it is the only club, which means I subjectively something. The Birthday Club hat schon lange dicht, the White Trash sogar schon doppelt dicht, the Bassy hat letztes Jahr geschlossen und im letzte Monat wirklich noch einmal alles gegeben. Nun also das Kit Kat

Man hörte es schon eine ganze weile rumoren, aber ich wollte es nicht glauben und hoffe, dass sich da noch Möglichkeiten finden. Sollte sich das bestätigen folgt auf jeden Fall der heftigste “Dance on the Volcano”, dennBerlin seit den 20er Jahren gesehen hat.

Für den heutigen Abend gab es den anderen Tanz auf dem Vulkan. The House of Red Doors in the wilden Renate, a club, der ja auch Dauer bedroht ist aber auch noch einmal unter dem MottoAnimalrichtig Gas gegeben hat.

Ich habe nichts animalisches im Kleiderschrank ausser einen großen Federschmuck, diverse Leo-Kleider und eben noch dieses Zebra-Kleid dass ich glaube ichgenau einmal anhatte und dass mich genügend zum Zebra machte um Eintritt zu erhalten.

Passiert mir nicht oft, aber ich schaute in den Spiegel und dachte “Wow, das schaut richtig gut aussah es dann erstaunlicherweise auch neun Stunden später immer noch aus.

In der Renate und in der Schlange davor gab es aber vor allem ein ThemaDie drohende Schliessung des Kit Kat”.

No question, das Publikum der House Of Red Doors ist zum Großen deckungsgleich mit dem Kitty und immer am Wochenende der HORD finden sich einige Stammgäste weniger als normal im Kitty ein. Jetzt denke ich, dass manch einer trotzdem auch Samstag gegangen ist, da es vielleicht nur noch 7 Monate Möglich ist, das Kitty zu besuchenZu traurig.

Auf jeden Fall war die House Of Red Doors wieder extrem gut besucht und wir konnten nur von Glück reden, dass uns Shredder von Eat Lipstick ein Backstage Bändchen gab, denn da oben sind immer die besten Leuteund es ist nicht gaaaanz so voll.

Ich war am Samstag aber noch so kaputt von Donnerstag, dass es mich nicht ins Kitty zogNächstes Wochenende wieder 😉


search


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *