Feine Sahne Fischfilet @ Zitadelle

What can I say, Feine Sahne Fischfilet finde ich schon eine ganze Menge Jahre sehr geil und ihr Auftritt on Fusion Festival in diesem Jahr hat das noch einmal verstärkt.

Geile Typen. Direkt, gradlinig und vor allem verdammt ehrlich in dem was sie tun. Mir imponiert, wie sie dahin gehen, wo es weh tut und wie sie denen helfen, die eben nicht auf St. Pauli oder in Kreuzberg wohnen.

Sie sind einfach über jeden Zweifel erhaben.

Da macht es auch nichts, dass sie ihr Berlin Konzert in der Zitadelle Spandau hatten, einer Location, die keinerlei Probleme damit hat, jedes Jahr wieder das AFD Sommerfest auszurichten und Ordner zu beschäftigen, die im Nacken eine “18” tätowiert haben. Zitadelle, das ist zum Kotzen.

Das Konzert allerdings war sehr geil, das halbe Oberbaum Eck und vermutlich ein Viertel von Kreuzberg waren anwesend und die Stimmung war klasse

Und auch da fand Monchi klare Worte. “Das Shouten könnt ihr lassen, kommt lieber alle morgen zur #Unteilbar Demo nach Dresden”.

He's right

Fusion 2019

Fusion FestivalTurmbühne

Ich wusste schon lange, dass es die Fusion gibt. Was genau die Fusion allerdings ist, war mir nicht bekannt. Für mich war es irgendein Techno Festival, dass mich eigentlich nicht näher interessierte, wie mich andere Technofestivals auch nicht interessierten

Irgendeine Band auf einer Bühne, aber tolle Lichter

Dann fragte mich Kirsten im Kit Kat however, ob ich mit zur Fusion kommen würde. Eat Lipstick, würden dort dieses Jahr auftreten und sie würde sicher Karten bekommen. …. sie meldete sich nicht mehr deswegen, aber ich informierte mich erstmals über das Fusion Festival und stellte fest: WOW spannend! …aber die Tickets sind bereits lange vergeben. No chance.

irgendeine Installation aber tolle Lichter.

Ein nicht auf totalen Kommerz ausgerichtetes Festival mit eindeutig linker Ausrichtung, das linke Gruppen zum großen Teil mit veranstalten. Ohne Werbung mit tollen Leuten. Der letzte Baustein desda will ich hin Gefühls” fell, I with Eve Champagne bei einer House Of Red Doors im Innenhof der Wilden Renate saß und sie meinte:

Das ist so toll hier, das ist wie eine kleine Fusion

Und da Eve viele Menschen kennt, ergatterte sie irgendwie noch ein Friends Ticket für mich und ich sollte so mit Ihr und einigen Freunden von Ihr zur Fusion fahren. Nichts besseres hätte mir passieren können.

Eve Champagne

Bei der Fusion ist man nicht immer gemeinsam unterwegs. Eves Stagedive & Druckbetankungs Workshop habe ich daher nicht mitbekommen. Aber sie hat mit Zertifikat abgeschlossen. I assume, dass das Zertifikat nun eingerahmt an ihrer Wand hängt.

An der Seebühne

Wir haben die gesamte Fusion mitgemacht Mittwoch bis Montag. Wir haben die Fusion voller werden sehen und wieder leerer, wir haben das Opening an der Turmbühne mitgemacht und miterlebt, wie die Bühnen Sonntag Abend wieder geschlossen wurden. Und wir haben in Musik, Lichtern und Atmosphäre getanzt

Und die Atmosphäre ist einfach toll, man läuft durch das weitläufige total schön illuminierte Gelände von Bühne zu Hangar zu Bühne und denkt einfach immer nurwie unglaublich schön ist das hier eigentlich. Ein bisschen wie unter Drogenund das ganz ohne Drogen.

Hier gab es alles ausser Drogen

Speaking of drugs: Im Konsum gab es keine, aber ansonsten waren Drogen allgegenwärtig. Mehrfach am Tag kamen Händler vorbei und versorgten das Festival mit allem, was benötigt wurdeAm Weg gab es sogar Wegweiser auf denen Gäste schrieben, was sie gerade suchen. Unvorstellbar eigentlich, aber hier ganz normal.

Aber das wichtigste: Die Drogen wirkten sich null negativ auf das Festival aus. Ich habe tatsächlich keinerlei negative Stimmungen erlebt.

Salon de Baile @ Fusion

Wo auf jedem Dorffest Alkohol in rauhen Mengen verköstigt wird und sich dann gepflegt gegenseitig auf die Fresse gehauen wird, gab es das hier nicht. Friede, Freude, Eierkuchen und alle hatten sich größtmöglich lieb.

Selbst die härtesten Antifa Hools feierten hier zusammen.

Wäre da jetzt ein Rudel Rechter aufgetaucht, hätte sich das schnell geändert, aber Rechte gibt es auf diesem Festival nicht.

Irgendeine Drum Truppe

Hier sah man Rostock Fans mit St. Pauli Fans und Union Berlin Fans feiern. Actually clear, denn hier auf diesem Festival vereint sie ein größeres Gefühl als den Fussballverein, dass sie tatsächlich alle zusammen fühlen. die Politische und humanistische Einstellung.

Dies Das Ananas! Neonschwarz

Ever. Der Umgang untereinander. Auf dem Neonschwarz Konzert habe ich versehentlich ein Mädel angerempelt, doch statt zu meckern, bot sie mir lieber einen Schluck aus ihrer Pfeffi Flasche an. So sollten Menschen miteinander umgehen 🙂

BÄD ÄSS Eve

Ich bin schon Montag angereist, da meine Eltern in Schwarz, nur eine Viertelstunde vom Festivalgelände eine Datsche haben. Schon atemberaubend, das Festivalgelände beim vorbeifahren leer von weitem zu sehen, aber toll erst recht dann da. Wie liebevoll hergerichtet und erstellt da alles wurde.

Die Fusion Rakete

Zwei Tage vorher entspannen, zwei Tage danach wieder runterkommen und durchschlafen. Optimal und dringend nötig. Was anderes ist in der Gegend auch nicht möglich, da man sich dort in einem vollkommenen Funkloch befindet. Ein Funkloch ist die Fusion mit 70.000 Menschen in einer Funkzelle natürlich auch, aber man vermisst das Internet kaum.

Straussenreiten

Ein kleines WLAN in derOasereicht zumindest, um kurz mal Emails abzurufen. Für mehr reicht es da nicht. Aber die Oase ist immer einen kleinen Weg wert. Zum Duschen, für Getränke und die besten Apfelkrapfen diesseits des Äquators. At least, wenn man viel Hunger hat.

Zoe Delay
Ich in Eves Jacke mit Eat Lipstick Shirt

5 1/2 Tage Festival. Zwei Tage als Zoe unterwegs, einmal in eves toller Jacke unterwegs. Leider nicht am ersten Abend als ich die schönste Frau der gesamten Fusion an mit vorbei schweben habe sehen. Wäre ich da nicht gerade noch beim Ankommen gewesen, who knows, vielleicht hätte ich sie da sogar angesprochen. So leider nicht. 😉

Feine Sahne Fischfilet

One reason for, die Fusion zu besuchen war, dass ich endlich mal Feine Sahne Fischfilet live sehen wollte. Horny! Man merkte, dass sie wirklich Spaß hatten und ihnen dieses Festival knapp 65 Kilometer von ihrem Zu Hause wichtig war. Früher als Gäste da, dann auf einer kleinen Bühne und nun auf der Headliner Bühne vor ausverkauftem und feierwütigen Haus.

Keine Rock am Ring Größe und vermutlich nicht ganz so viele Freunde und Bekannte wie bei ihrem selbst veranstalteten Restaurant aber vermutlich auch für die Jungs vermutlich eher Heimat.

People, die einfach an der Feuerkugel chillten.

Die Turmbühne mit ihren gesamten Lasern vom einen der Hangare geschaut. Einfach ein toller Blick. Da oben soll auch der Sonnenaufgang wunderschön sein. Den allerdings habe ich nicht gesehen.

ein weiterer Blick von einem anderen Hangar in die andere Richtung über das gesamte Areal. Sind das nicht wunderschöne Lichter?

Die Seebühne
ACAB 1910 Water cannons

Vor einigen Jahren tauchte in Hamburg auf einem Mal ein Wasserwerfer als Lauti auf linken Demos auf und ärgerte die Polizei zur Weissglut. Irgendwo in Polen gekauft und in Aachen rechtmäßig angemeldet mit dem nicht sehr zufälligen Kennzeichen ACAB 1910 (All Cops Are Bastards + Gründungsjahr des FC St. Pauli). Einige Jahre fuhr er mit und wurde von der Polizei immer mal wieder ausser Dienst gestellt. Seit einiger Zeit ist er vollständig aus dem Verkehr gezogen und darf nicht mehr fahren.

Auf der Fusion hat derWasserwerfer der Herzenseine letzte und wohlverdiente Ruhe gefunden.

Noch auf dem Gelände fliesst die Müritz (oder ein Seitenarm). Von unserem Platz auf dem Campingplatz war es zwar der weiteste Weg auf dem Gelände aber er führte zu dieser wundervollen Badestelle, bei der man ein paar Stunden ausspannen konnte.

jeder Schattenplatz ausgenutzt.

Samstag war unglaublich heiss. 34-36 Grad etwa. Unerträglich heiss. Alle hüpften nur noch von Schattenplatz zu Schattenplatz oder schliefen im Schatten von Wohnmobilen. Nur noch Verrückte gingen in die Sengende Sonne und das Leben ruhte. Alle warteten nur noch darauf, dass die Sonne untergeht.

Viva Con Agua

I do not know, wie viele Liter Viva Con Agua mit Magnesium und Vitaminen versetzt ich getrunken habe – massive. Aber da zeigte sich noch einmal die Besonderheit des Fusion Festival. Zum einen die Wahl des Wassers, zum anderen der Preis (sehr günstig). Man sammelte einfach ein Paar Flaschen und schon hatte man eine neue, kühle Literflasche Viva Con Agua, gab eine kleine Spende beim Drugcheck und hatte genug Magnesium und Geschmack. Vorbildlich.

And, okay, es gab ein paar agressive Flaschensammler, die auf das Pfand auswaren, aber das Pfandsystem tut dem Festival gut, kaum Müll zu sehen.

DragslotSaskia Lavaux

Nebst linken Bands gibt es hier auch queere Bands und Veranstaltungen. Voguing Bälle, Dragperformances jeweils Berliner Drags und Voguer. Dazu trat aber auch noch Dragslot auf. Saskia Lavaux von Schrottgrenze und MItstreiterinnen.

I thought, dass wohl Feine Sahne Fischfilet mein Highlight des Festivals werden würde. tatsächlich war es aber Meute eine coole Techno Marching-Band. Sowas habe ich tatsächlich vorher noch nie gehört oder gesehen. Was eine coole Truppe.

Als Spielmannszug auf einem Festival auf der Mainstage zur Hauptzeit vor vollem Haus zu spielen hätten sich die Musiker sicher auch, als sie mit dem jeweiligen Instrument angefangen haben, wohl auch nicht zu träumen gewagt. Aber ist es nicht ein klasse Bild mit den ganzen Rave-Sticks?

Meute

Für mich das schönste Foto, der ganzen Fusion. Glückliche Leute, die einer großen Street-Performance zuschauten. And, I know, dass ich da auch Gesichter zeige, aber es ist so schön. Alle grinsen, alle sind gut drauf, alle sind fasziniert

Einfach nur Annie, Eve und ichirgendwo auf der Fusion

Es gibt auf der Fusion ein schwarzes Brett auf der Nachrichten geschrieben werden konnten. Einige Leute suchten Fundsachen, die meisten Leute suchten eine Mitfahrgelegenheit nach Hause oder einen Fahrer für die Kilometer rund um die Fusion, auf denen Polizeikontrollen zu erwarten sind

Und ein Mensch suchte einen Hutmacher… I suppose, es war Alice, die suchte?

Für mich ist einfach wichtig, jeden Tag zu duschen, sonst fühle ich mich unwohl und dieses total undigitales Display zeigt einem ganz klar, an welcher Stelle man sich besser nicht in die Dusch-Schlange stelltund zu welcher Zeit es wohl besser ist, sich anzustellen. Ich kann diese Einschätzung im Großen und Ganzen so bestätigen.

Montag als alle anderen Bühnen bereits dicht waren und auf dem Gelände bereits abgebaut wurde, ging die Party bei den Bachstelzen noch weiter. Bis Mittwoch wird da von den Abbauern noch weitergefeiert. Etwas ruhiger und privater aber immer noch toll.

In Zeiten von Klimawandel und Fridays for Future sieht man immer wieder Bilder von anderen Festivals, die ausschauen, als hätte dort eine Bombe eingeschlagen. Nicht so hier. Am Montag als wir uns auf den Weg machten, sah, der Campingplatz auf dem Stunden vorher noch 70.000 Menschen campiert haben, fast vollständig aufgeräumt aus. Wenn etwas hinterlassen wurde, waren es meist Dinge, die klar zur Weiterverwendung für die Abbauer nützlich waren. (Alkohol, Drugs, haltbare Lebensmittel) aber nahezu kein Müll, keine Stangen, Zelte. etc.. Zum Freudentränen heulen.

What can I say. Das Fusion Festival ist ein Traum. Ein große Kit Kat Club, wo die Gäste einfach etwas mehr anhaben. Aber ansonsten ist für einige Tage, die Welt genauso weit weg. Man lebt für den Augenblick mit wunderwollen Menschen in einem Wunderland.

Ich bin zwar in keine Depression verfallen, als ich wieder im echten Leben ankam, aber habe doch für Tage und Wochen Filme und Bilder und Artikel über die Fusion im Internet geschaut. No question, ich komme wieder! Zumindest bewerbe ich mich um eine Karte.

Kaiser & Plain – Love in times of so-so

It's always nice, when you go out and discover or get to know wonderful new things there. In this case it was the great music comedy duo Kaiser & Plain, who joined me last weekend Jurassica Parkas 3 Annual show extremely enthusiastic with only two numbers.

Kaiser & Plain

Recently at Jurassica Parka

Completely unplanned but delighted at the later hour BKA Theater a guest list place for their complete program, that they lectured there these weeks, run up – so, strictly speaking, even one with one +1. Thanks for that, BKA.

Unfortunately, I was canceled in the afternoon and it was extremely difficult to find a new companion. Really draws the name Kaiser & Plain apparently not yet… I am quite, that a Facebook post: “Hey, I still have a spot on the guest list for U2, They are great, someone wants for free with” would have had significantly more and perhaps even more euphoric reactions than the one below.

I will probably never be able to verify this thesis, because U2 play so rarely in the BKA. …Why not?

So be it, Nobody could or wanted to come with or was not already scheduled for other purposes …. or still in Portugal., like Elena. She said, from Portugal it is a little close 20:00 – at break she might make it 😉

Of course it was quark, but a pity for her and for me and for Mrs. Plain, because Elena would surely have a native Portuguese from there (aren't they called somehow different) can bring.

However, I actually had to go to the BKA completely unaccompanied and I have to tell her, she missed a lot – as you all the rest of the world, that you weren't there.

Before I say anything about the evening, I have to apologize – for the lousy photos. There are always good photos, when I'm bored and have a lot of time, Playing around with my camera to take good photos. However, I had to listen and at most I held my camera up for a short snapshot – Then nothing came of it.

There's not that much to say about the content either:

Mrs. Plain seeks great love – Not only – because mom is annoying – but also because it is much nicer for two. To do this, she dates herself online through the elite partners and parships of this nation and looks for her Adam as Eva, then through “Relief” from Mr. Kaiser appears on your mobile phone display…. And since otherwise all good men are married, Gay or dead, she gets involved with him…. Or she sends him to sea and to hell?

The audience will find out in the end. Until then, there will be all sorts of opportunities, Singing songs.

Virginia Plain

Stupid by the way, that I can't sing myself, because I also know this problem and would have some opportunity and reason to sing about this difficult topic…

Married, Gay and dead… Hahaha. I would rather than “Forgive, Lesbian, To” call.

Although I don't actually know a lesbian at the moment, that would interest me more closely… … and dead? Not really either – although Audrey Hepburn, I would think about it, but that applies – at least twice at the age of interest to me anyway: than (meanwhile) dead AND (back then) married. Damn it was sewn up. To make matters worse, that Diana forbade me anyway, to fall in love with television actors.

From the one woman in my extended-extended circle of friends, who possesses a natural Audrey Hepburn aura and beauty, Strangely enough, I don't even know all that.

Kaiser & Plain Berlin

To? …it is pretty sure not.
Lesbian? I do not think so, but who knows exactly nowadays?
Forgive? No plan, but everything else would surprise me extremely. Such women must be forgiven, or at least swarmed with moths around their light.

Elitepartners and Parships would at least almost certainly not need them.

No matter, I am obviously digressing again, let's get back to Mr. Kaiser and the lady with the Bettie Page pony – Incidentally, they are also double: is considered dead AND married – also die Bettie Mae Page, not the Virginia Plain. Of the second, I only know the first.

So back to Kaiser again & Plain…

… But stop, I just remember something, that I only have one half of the two to talk about:

Mr Kaiser,  we have quite a bit to clarify.

Mr Kaiser- I can't approve of it, that because of the long, Red quite offensively cut sequin evening dress meant to Ms. Plain, that would look like, as a “burst red pouf sofa“. In my opinion there is absolutely nothing wrong with the dress. …why I hold this view? Well you may find out for yourself looking at the above picture.

Clearly not my favorite picture, but necessary for evidence. Just to be safe, I'm the one on the right in that – yes exactly red sequin evening dress – of course I admit, that the dress of Ms. Plain and mine are different because of slightly different body lengths and proportions, Use different amounts of sequin fabric in different places. The dress remains basically the same….

You know that… I mean the dress

Also, Mr Kaiser, so from red ottoman to red ottoman, we need clarification 😉 , What was that again? Dare, to repeat that?  And before they say yes! reply, I point it out, that I'm a lot taller than them.

I am tall, I'm blonde, and at least not fat. Helene Fischer is kidding me.

Good, since we have now clarified that, back to the topic….

And that's not Helene Fischer, but Kaiser and Plain, who at most just put short borrowings from her in a song.

How fortunate, because this McDonalds and BILD Schlager music genre (nobody admits, hearing it and yet it is unlikely to be successful) has never been mine. My heart can't take it.

Btw. My heart… There wasn't even a hit song with that exact title? What was the name of the interpreter?. Müller, Schulze, Schmidt… Somehow a very German name. But it wasn't that successful, like Helene.

Ok, noticed it myself, I'm just digressing again. Back to the evening at the BKA and the music wasn't Schlageresk or even Fischeresk.

Kaiser & Plain BKA

But small bonds are fine, if provided with great texts… And the stories that the two of them have to tell in their songs and tales around them are great, beautiful, funny, often angry, sometimes bold but always performed by both of them with great amiability in music and facial expressions.

Please give an example?

Here, for example, I have no idea, how to hold that skeptical look without laughing. Watt ne coole Type. I can't.

Allow me to make one final objection. The elevator to the BKA by no means only takes 48 Seconds. It feels like an hour and a half….

And to finally end it all: I have to say to all readers: really nice, this

[Speck]

…small “Word above, I “for reasons” now don't repeat, but that allows me, without Ms. Plain noticing, sometimes asking questions and confessing things. With the above word, I may not sink into the ground with shame and shame, if someday I should run into her somewhere.

What this word is about? Now you can also find out about that in the program

But now to my question:

Gentlemen in the audience – or the ladies if desired… If the Herr Kaiser thinks, you would have seen everything and asked for a hand signal, who is still interested…. What has happened there? No hand sign! – not a single one – and I looked closely. How can it be? I think the lady is a bomb beyond all measure.

She's a lobster, how she moves in the outfit, Hummer! Unique. Incredible. Hummer. And she knows, that she's over the top lobster.

virginia plain berlin

So in any case, I was in love for a moment – at least so all 11 Minutes – and I really don't need a twitter to drink it nicely. Of course, it always makes sense, Take a bottle of pure vodka with you. The thing about attractiveness has to fit both sides.

So gentlemen. No hand sign? not one?? Really??? How so????
Think about the vodka and get in touch next time.

But probably also ruined the dramaturgy, if an Adam had already shown up halfway and she hadn't been able to choose her own. Woman probably doesn't want to sit on any lap either.

Kaiser & Plain Carbaret

Nevertheless: should I get them in someday? Berlin on any stage watch – and I'm actually sure of that, because how to. has already noticed, I liked it – Maybe I'll just give it a try and raise my hand. Just to take a look, how to get out of the number ;).

[Speck]

…small music carbaret program lasting about two hours, that I really recommend to everyone.

So if you see Kaiser and Plain on a program notice, then go there. 🙂 And if you want to start small first, Maybe first at your late night show, which is about to start – Stop by One Night Stand.

Ääh Just one more Thing

Despite all the adulation, my green coat remains mine and the stored bankruptcy assets of my former company only have it in XS and the size“Big top” but is clearly too petite for the woman Plain. 😉

Arte Lounge @ Kesselhaus

Hat heute auf der Arte Lounge in Boiler house seinen musikalischen Horizont erweitert und dabei folgendes festgestellt:

1-DSC05017

Anne Sofie von Otter war wirklich toll. Sie hat mir sehr sehr gut gefallen und ich hätte gerne mehr von ihr gehört.

Thomas Hampson ist bestimmt auch wunderbar, allerdings ging mir seine schleimige, geleckte Art so ab, dass ich seine Kunst nicht geniessen konnte. Mir schien es, als sei er in seinem Leben das ein oder andere Mal zu oft gelobt worden.

Daniel Hope ist ein toller Musiker und war zumindest der bessere Moderator an diesem Abend

Ksenija Sidorova hat mir gut gefallen, war wirklich sympathisch und schaut toll aus

Ich bin mir aber nicht sicher, ob das Thema des Abends wirklich so gut war, das war in etwas politische Relevanz und Musik, die politisch und gesellschaftlich etwas verändert.

Wenn Sofie von Otter Lieder singt die im Lager Theresienstadt komponiert und aufgeführt wurden ist das alleine schon thematisch absolut und ohne Frage gegeben, wenn beispielsweise Thomas Hampson vor zumeist gut situierten Zuhörern in irgendeiner Sinfoniehalle Bach singt habe ich so meine Zweifel. Vermutlich könnte selbst ein Justin Bieber mit einem Tweet mehr der Welt verändern als er. …

Davon unabhängig war es aber ein kurzweiliger Abend, den man wiederholen sollte 🙂