AJ & The Queen

Okay, on 10. January 2020 we all need to look again Netflix, because (apparently today) Netflix has a “AJ & The Queen” asked trailer into the net.


I’m a Drag Queen on a cross-country tour.

Okay, at what this reminds me now?

Ru Paul as “The Queen”, in a (not pink) Camper full of drag stuff and clothes, (apparently) because a child by the (not Australian) Outback (for mother?) frightened drives, while some experienced and rednecks in dress. To Lola's “Kinky Boots” Windows occurs, a little like Pray Tell speaks and acts and talks as well as otherwise scolds at Drag Race..

AJ AND THE QUEEN

A newfangled version of Priscilla Queen of the Desert is seasoned with something Kinky Boots, Pose and NEM big blow on top?

Sounds a not completely wrong, But although not entirely for something new. It will be interesting

Pose

Normalerweise nutze ich meinen Netflix Account nur sehr leidlich aus. Ich schaue hier und da mal ein Film und alle paar Monate mal ein paar Folgen einer Serie, die mich dann aber gerne auch wieder nach wenigen Folgen langweilt.

Nicht so Pose. Die Serie, der Voguing Ballroom Szene der 80er ist einfach großartigund auch traurig.

Gay Culture, Ballroom Kultur, Transsexual, Voguing, Aids. Allerhand Themen in einer tollen Serie, die ich in einem Rutsch durchgesehen habe. Schaut da dringend rein und lasst Euch auch fesseln.

Ich freue mich schon jetzt die (ganz sicher kommende) Fortsetzung

I'm sure, nun werden auch die Voguing Events fully. Wenn Euch die Serie gefällt, solltet Ihr dringend mal ein Voguing Event beispielsweise in Berlin besuchen und die echte Welt von Pose anschauen.