CSD Hamburg 2007

csd hamburg 2008 bilder

cu.jpg

Der Hamburger CSD wirft seine Schatten voraus und auch wenn ich nun in Berlin wohne ist Hamburg doch der CSD meiner Heimat. Sozusagen der wichtigste für mich, da kann der Berliner CSD nicht mithalten und auch der Kölner, den ich dieses Jahr nicht besuchte, nicht.

Mit 4 Personen (Sheila, Janka, Nina und mir wird das Transenmobil morgen nach der Arbeit auf die Autobahn starten und morgen Nacht in Hamburg ankommen.

Da es sich dann nicht mehr lohnt werden wir (leider) die Clubs United Party sausen lassen, aber jedem anderen kann ich diese Zusammenstellung von :Valery Pearl:s „Pearls Of The Nightt“, dem Familienkombinat und der Wunderbar nur ans herz legen.

Ich wette, dieses wird die beste Party an diesem Wochenende.

Für mich, die ich nicht wie die anderen drei Mädels Mottomäßig ein Outfit zusammenstellen konnte, dass auch nur ansatzweise wie gewollt UND gekonnt aussah, heisst es mein Kleid wieder herauszuholen.

Herauszuholen bedeutet hierbei um 10 Uhr morgens in der Schneiderei aufzutauchen und mein Kleid abzuholen, dass teilweise neu gemacht werden musste (Pailetten fehlten am ende des Tages) Das wird ein stress. Aber was tut man nicht alles für schöne Bilder.

Um allerdings schöne Bilder vom CSD in hamburg 2007 zu bekommen, werde ich wohl 100 Meter vor oder hinter Sheila, Janka und Nina gehen, denn ich erwarte, dass die absolut bezaubernd sein werden und man mich nur beachtet und fotografiert, wenn ich weit weg bin.

Heteros, die Transen anschreiben

Manchmal gibt es komische Konversationen von denen man Euch einige nicht vorenthalten sollte. Ein Beispiel ist folgende:

Er:
hätte es für dich einen reiz, einen hetero eine neue sexuelle erfahrung zu geben?

Ich:
???? Äh was denn?

Er:
Ich hoff das du deine lippen um meinen schwanz schliept, langsam saugst und mich so geil machst, das ein hetero dich fickt

Ich:
das ist ja langweilig, daß kannst du auch bei jeder x-beliebigen Frau haben. Das interessante an der Transe ist ja der umgekehrte Weg. Du saugst und sie fickt Dich.

Er:
würde mich aber sehr interessieren ob das auch bei einem mann bzw transe klappt. suche wie gesagt neue erfahrungen…

Das Klappt ganz sicher

Und weg war er… War ich zu unfreundlich? Komisch, ich wundere mich, warum die mich für etwas benötigen, was sie auch mit jeder x-beliebigen Frau haben könnten.

Überleg – überleg

Nun vermutlich, weil sie einfach nicht jede x-beliebige (heißt keine) Frau haben können.

Außerdem frage ich mich natürlich warum ein so klar für sich definierter „Hetero“ eine Transe anschreibt und was überhaupt er auf solchen Seiten verloren hat.

Achja und schlußendlich sollte er ersteinmal die deutsche Rechtschreibung lernen.

 

passende Beiträge:
noch nix!

 

 

Diese Seite wurde mit folgenden Suchen gefunden: