Vintage, burlesque und 50er Jahre Frisuren Videoshooting I

Vintage, Retro  und 50er Jahre Frisuren Videoshooting

104_0116

Es ist schrecklich gerade, ich komme einfach zu nichts und bin ständig gestresst und zumeist nichteinmal zum Schlafen geschweigedenn zum Bloggen zu Hause. Gerade sitze ich im ICE nach Köln und ärgere mich über die miese – soll heissen: nicht vorhandene – Internetanbindung, die mich zwingt Wordpad zu öffnen und dort hereinzutippen.

50er frisurenDie letzte vergangene Woche stand daher auch nicht im Zeichen der Bloggerlangeweile sondern eher im Zeichen der Überanspannung eines anderen Projektes.

http://pinup-fashion.de

Manche mögen die Seite schon gesehen haben, wer nach einem Keywort zu Rockabilly, Pinup, Vintage oder Burlesque-Kleidung sucht, kann sich dagegen fast sicher sein dass im diese Seite – zumindest in den Google Suchergebnissen – schon einmal über de Weg gelaufen ist. Doch habe ich gemerkt, dass viele Personen diese Seite auch finden, obwohl sie nicht nach Kleidung suchen, sondern nach Frisuren. „Vintage Frisuren“, Burlesque Frisuren“, „Rockabilly Frisuren“, „Pin Up Frisuren“ und und und.

vintage Frisuren

Die Seite wird also zu verschiedenen Frisurenarten gefunden – gut – , enthält dazu allerding etwa Null ( 0 ) Inhalte – doof -. Also kam ich irgendwann auf die Idee, dafür Rockabilly Frisuren How To Videos machen zu lassen. Gut, dass ich Olli und sein Fotostudio (meine hamburger Wohnung) kenne. Insofern hatte ich nach wenigen Minuten, die Zusage, dass olli beim Frisuren-Video-Shooting dabei wäre.

vintage hairstyling

Ich dachte dabei an ein Mädel, eine Visagistin und eine Kamera in Ollis Fotostudio…. Doch so nicht mit Olli…. Es wurde dann etwas größer. Aus einem Mädel wurden zwei, aus einer Videokamera wurden drei HD-Videokameras, aus dem Studio wurde ein Studioausflug in eine 50er Jahre Wohnung von Freunden und aus einer Visagistin wurden zwei, aus einem Termin wurden zwei Wochenenden und ein Pick Up und aus den vier Personen insgesamt wurden teilweise mehr als 10 Personen in der Wohnung. Irgendwie wurde also alles immer professioneller, bis auf die Kleidung für die Bilder des jeweiligen Beitrages und den jeweiligen Abspann des Videos.

104_0089

Noch Dienstag letzter Woche hörte ich von Planungen, beispielsweise das Burlesque Frisuren Video mit einem Samtkorsett und Halterlosen zu shooten. S-T-O-P das geht nun wirklich nicht, also setzte ich Dienstag Nacht gegen zwei Uhr nachts mal ein Paar Hebel in Bewegung und setzte vier Mails an Sammy von Redcat7, Diana von Buy Unlike, Mario von Rockabilly-Clothing und Silvie von Jungbluth Design in Hamburg ab und fragte mal nett an, ob irgendwer bereit wäre ein wenig Kleidung zu verleihen. Für ein Vintage, Burlesque und Rockabilly Frisuren Shooting passt eben keine Streetwaer a`la Khujo. Ohne große Hoffnung kam ich Mittwoch morgen um 10 Uhr zur Arbeit und fand in meinem Postfach drei Zusagen von allen ausser Jungbluth. Wow. Damit hatte ich nicht gerechnet. Doch damit ging die Arbeit erst los.

104_0115-1

Versuche mal einer zwei Mädels die volle Auswahl dreier toller Online Shops zu geben mit dem Hinweis, sie müssten sich schnell entscheiden. Ich weiss nicht, wie viele Mails ich Samstag bekommen habe mit Ideen und Änderungen und und und. Am Ende musste ich dann doch entscheiden und es wurde noch einiges später als den Tag vorher. …Nun hiess es zu hoffen, dass der Postman drei Mal klingelt und auch alles in Hamburg ankommt. Zur Sicherheit und für alle Fälle habe ich noch vier eigene Outfits mitgebracht und so hatten wir massig Auswahl für gerade einmal sechs geplante Videos. Meine Inventurliste am Shootingtag, ergab folgendes:

burlesque Haare

Redcat 7

Satinunterrock schwarz
Korsett federn Braun
Korsett schleppe federn Braun
Halsband Braun
Slip Pailetten schwarz
Slip ohne Pailettenschwarz
Korsett ferdern grün
2x Armstulpen grün
Kopfschmuck korsett grün
Kopfschmuck rose weiss
2x kopfschmuck rose rot
Pencilrock blau rot mit bommel
Pencilrock blau weiss/rot
Taillenkorsett blau weiss/rot
Halsband blau weiss/rot
Carmentop Weiss/rot
Pencilrock blau/rot
Halsband blau/rot
Carmentop blau/rot
Workerjeans blau
Hemd rot/weiss

104_0091

Ars Vivendi / Rockabilly-Clothing.de

2x Nahtnylons III
2x Nahtnylons IV
2x Nahtnylons V
Vintage Heartbreaker Kleid Schwarz/weiss
Vintage Lucky thirteen Kleid schwarz
Ponymädchen Kleid Leo/rot
Heartbreaker Kleid rose/weiss
Army Kleid Ponymädchen
Army Gürtel Ponymädchen
Army Schiffchen Ponymädchen
Petticoat Bettie Page Clothing
Strapshalter Bettie Page schwarz

104_0095

Buy Unlike

Retro Kleid Dixifried rot
Retro Kleid Pinup Couture schwarz
Cherrykleid Pinup Couture schwarz
Leokleid Deadly Dames schwarz
Lackgürtel schwarz

Kleiderschrank Zoe

Swingkleid Collectif rot/weiss Punkte
Kleid Pinup Couture rot/leo
Kleid Pinup Couture Leo
Jungbluth carmentop schwarz/leo
Jungbluth Pencil Skirt schwarz/lei
jungbluth Korsett Leo
Kiss me deadly Slip
Kiss me Deadly BH
Kiss Me deadly shapewear
Lascana Shapewear
billig leokorsage
Minizylinder rot
Minizylinder schwarz
Blume rot
Blume rot/weinrot
Blume rose

Plus eine große Reisetasche aus meinem Schuhschrank.

104_0094
Eine Traumhafte Auswahl, Albtraumhaft nur, dass die Mädels nicht meine Größe haben und ich eh alles zurückgeben muss 🙂

Trotzdem großartig und ich danke allen drei Labels und Shops sehr. Und auch, ohne schon bearbeitete Bilder oder eines der ersten 4 Videos gesehen zu haben, scheint es mir, als hätte es sich gelohnt.

burlesque frisur

Weiter geht es dann am Samstag.

Bettie Page Vs. Dita Von Teese

Ich hatte früher in meinem Myblog-Blog noch eine :Dita von Teese: Vs. Bettie Page Seite, die ich nie mit übernommen habe. Nun folgt sie also.
Wie ihr seht bekommen beide 29 Punkte. wer ist für Euch wichtiger?

Bettie Page
Dita von Teese

Webpräsenz
356.000 Seiten Bettie ist eindeutig die Königin der Pinupgirls im Netz
93.100 Seiten 93.100 ist eine Hohe Zahl aber nichteinmal 2/3 der Einträge von Bettie
5.jpg
3.gif

Originalität
Keine Frage Bettie ist DAS Original, wenn man es spitzzünglich aussprechen würde, dann wäre sie „die Mutter aller Pinupgirls“. Zu Zeiten als die Kameras noch in schwarz weiß fotografierten und Digitalkameras nicht einmal in Gedanken vorkamen war sie bereits der Traum der Männerwelt. Ausserdem dürften zu ihrer Zeit Bilder aus dem Bondage-Bereich (egal ob man es mag oder nicht) eine Ungeheuerlichkeit gewesen sein. Respekt dafür – und 5 Sterne. Dita ist beileibe keine Kopie, sondern allerhöchstens Betties einzigst würdige Nachfolgerin. Wenn man einige ihrer Bilder sieht, sind „Anleihen“ an Bettie sicher kein Zufall. (Alleine Ihr Wechsel von Blond zu schwarz spricht da Bände) Dita hat aber in vielen Fotoserien bewiesen, dass sie kein „Abklatsch“ ist, sondern dem Pinupbereich neues Leben eingehaucht hat. Heutzutage gibt es nur ein wirkliches Pinupgirl – und das ist Dita. Fazit. Bettie ist das Original aber Dita erhält 4 Sterne
5.jpg
4.gif

Aussehen
Natürlich war Bettie Page eine tolle Frau und sah auch toll aus. Allerdings entsprach sie vermutlich eher dem damaligen Schönheitsideal. Sorry, aber das ist nicht ganz mein heutiges. Wenn ich das Lächeln beurteilen würde, dann hätte sie gewonnen. Aber im direkten Vergleich zu Dita kann ich leider nur 3 Punkte geben Wenn ich nur an diese Frau denke, bekomme ich weiche Knie. In jeglicher Hinsicht entspricht sie meinem Traumfrauideal. Eine unglaubliche Figur, ein tolles Gesicht, pechschwarze Haare und eine geheimnisvolle Aura. Eigentlich müßte ich 6 Sterne vergeben. Aber 5 ist die Höchstzahl und die gibt es von mir mit Freuden.
3.gif
5.jpg

Verruchtheit
Es hat mehr als einen Grund, warum Bettie DIE Pinup-Ikone ist. Ihre Bilder sind aber der größte Grund. Ihre bekanntesten wurden nicht in sterilen Fotostudios gemacht, sondern beispielsweise im Dschungel. Bettie mit Leoparden als Urwaldgöttin, Bettie als Gefangene eines Kannibalenstamm, Bettie in Lack oder Leder. Mit Peitsche und ohne. Jemandem, der Senats-Vorladungen wegen angeblicher Pornografie erhält, sind selbst in den USA 5 Sterne für Verruchtheit zu geben. Einer Dame, die in Sex-Filmen spielt, die allgemein als Stripperin betitelt wird, und die in einem Musikvideo eine George W. Bush-Kopie fesselt, auspeitscht und Tony Blair im Ganzkörper-Latexanzug als Hündchen hält, solch einer Person kann man eine gewisse Verruchtheit nicht absprechen. Aber alles was sie macht erscheint weniger verrucht als künstlerisch wertvoll oder stilvoll. Aber danach wurde hier nicht gefragt. Daher nur 3 Sterne.
5.jpg
3.gif

Stil
Wenn sie es darauf angelegt hat, konnte Bettie sehr stilvoll sein, leider war sie es sehr selten. Das Gros ihrer Bilder erfüllt eher die typischen Bondage- oder Naturschönheiten-Muster. Es gibt kaum ein Bild auf dem man Bettie mal im Kleid sieht. Obwohl sie fast immer High Heels und Nylons auf ihren Fotos trug, reicht es leider nur zu 3 Sternen. Und das auch nur, weil ich die folgenden das folgende Bild gefunden habe. Beispiel 1. Dita macht in Stilfragen niemand etwas vor. Nahtnylons von Ars Vivendi, meistens im Korsett, gerne und oft mit Hut und immer mit hohen Hacken. Als Meisterin, trotz oder gerade in erotischen Posen die wichtigsten Stellen zu verdecken findet man tatsächlich kaum Bilder auf denen sie vollständig unbekleidet ist und man „etwas“ sieht. Aber selbst auf diesen wenigen Fotos schafft sie es, dass diese absolut stilvoll bleiben. 5 Sterne der Dank. Beispiel 1.
3.gif
5.jpg

Fetischaffinität
Bettie gewinnt mit weitem Abstand die große Kategorie „Bondage“ und mit wenig Abstand die Kategorie „Beine bis zum Himmel“, Sie trug zumeist „High-Heels“ aber sehr selten mal ein „Korsett“. Ihre Dessous waren sicherlich der zeit angepasst, aber treffen nicht meinen Geschmack. Trotzdem gewinnt Bettie den genauen Fetischvergleich Augen. Daher erhält sie die 5 Sterne. Bettie gewinnt mit weitem Abstand die Kategorie „Korsett“, ihre Beine sind schöner verpackt aber seltener zu sehen. Auch sie trägt oft High Heels und ihre Dessous sind viel eleganter. Ihre Bondage-Bilder sind zwar künstlerisch schön aber nicht sehr fetischlastig. Ich mag zwar Bondage nicht so sehr aber das Thema heißt Fetisch und daher verliert Dita extrem knapp.
5.jpg
4.gif

Subjektive Meinung
Bevor ich mich für diese Seite genau mit Bettie Page und Dita von Teese auseinandergesetzt habe, fand ich beide etwa etwa gleichwertig grandios. Jetzt hat sich dieses allerdings geändert. Bettie hat das mit abstand bezauberndere Lächeln, gewinnt aber nur die kategorien, die mir weniger wichtig sind. In Aussehen, Stil, Fashion und Eleganz muss ich leider sagen, dass sie deutlich unterliegt. Ich sehe aber ein, dass eine Lange Zeit zwischen beiden Pinups liegt und dieses wohl schwer vergleichbar ist. Und ohne Bettie wäre Dita heute vielleicht auch nicht Dita sondern ein x-beliebiges Model. Trotzdem kann ich Bettie aber nur 3 Sterne im subjektiven Gesamteindruck geben. Schon seit langer Zeit befand ich Dita als „traumfrauwürdig“. Nach der Arbeit an dieser Seite hat sich dieses absolut bestätigt und dieser Eindruck hat sich eher noch verstärkt. Pechschwarze Haare, eine tolle Figur und ein bezauberndes Gesicht. Dazu eine geheimnisvolle und etwas unnahbare Aura. All dieses liebe ich an Frauen. Eleganz und ein Höchstmaß an Stil kommen hier hinzu. Alldieses und der Umstand, dass sie selbst wenig oder unbekleidet nie „billig“ wirkt, ergibt eindeutig den höheren subjektiven Gesamteindruck. Für mich ist Dita das großartigere Pinup und sie erhält daher die 5 Sterne.
3.gif
5.jpg

Ergebnis
29 Punkte
29 Punkte
 

Linktips

  • Bettie Page.com
  • I Love Bettie
  • thebettiepage.com
  • Bettie Page Shrine
  • Bettieville
  • Cover Girl
  • Mark Braun’s Bettie Page page
  • Der Stern zum 80. Geburtstag
  • Which Bettie Page are you Bildersuchen
  • Google Bildersuche
  • Yahoo Bildersuche
  • MSN Bildersuche
  • AskMen.com
  • Glamourcon
  • Yahoogroups Dita von Teese
  • Dita’s Vanity Case
  • Sweet Site
  • Manson & Dita
  • Dita.net
  • at the Church
  • Janesko Fine Art Bildersuchen
  • Google Bildersuche
  • Yahoo Bildersuche
  • MSN Bildersuche
  • Designernylons

    Designermode
    Warum sind Boutiquepreiseeso hoch? – Mit der Höhe des Preises steigt das Selbstbewußtsein gegen die Schulden“¦
    Elmar Kupke (*1942), deutscher Aphoristiker und Stadtphilosoph

    Da ja meine letzten Nahtnylonstrümpfe beim letzten Mal mit Laufmasche in den Mülleimer gewandert sind, wollte ich heute neue einkaufen gehen….

    Ich bin also auf zu C&A um zu sehen „Nix Nahtnylons“. Dann bin ich ab zu Karstadt um zu sehen „Nix Nahtnylons“. Hmmm Nahtstrapse sind wohl nicht gängig genug… Da muss ich mich also wieder in Billigen Sexshops rumdrücken um stilvolle Strümpfe zu kaufen. tstst.

    Stattdessen ist mir bei Karstadt etwas anderes aufgefallen. Das Label YSL – Yves Saint Laurent bedeutet ja in der Regel sehr stillvolle, sehr schöne Kleidung – mit einem sehr hohen Preis. Auch wenn ich stilvolle Kleidung gerne trage, ist dieses Label leider für mich unbezahlbar.

    Was ich bisher nicht wußte ist, dass YSL auch Nylons herstellt, die mit 11 € auch nicht wirklich billig sind. Nun fragt sich manch einer, was man gerade bei Strumpfhosen besonders designen kann? Nun, die Strumpfhosen wurden gerade auf 4,50 heruntergesetzt und ich überlegte stark ob ich sie mal ausprobieren sollte….

    Ich und Strumpfhosen???? Wie sagte Laura noch? „Man merkt, dass das Trannysein zur Normalität wird, wenn man die Vorteile zu schätzen beginnt, die eine Strumpfhose gegenüber Strapsen hat“

    Recht hat sie, die gute. Also habe ich ein paar Nylons mitgenommen. Aber ehrlich Es lohnt nicht. Ich habe schönere grazilere und bequemere Nylons getragen, die deutlich billiger waren… Frau benötigt echt keine Designernylons Wenn ich nochmal etwas von YSL kaufe, dann etwas richtiges 🙂

    Ach übrigens, ich war danach noch bei Orion, die wissen zumindest, was sich Frau an Nylons wünscht. Jawohl!!