Von Transtreff wegen Wartungsarbeit (aus)geschlossen

Wer sich heute Abend bei Transtreff einloggt, wird wohl oder übel nicht diese Seite sehen, sondern nur einen Baustellenhut, der darüber informiert, dass auf Transtreff gerade dringende Wartungsarbeiten anstehen und diese Seite somit nicht aufzufinden ist.

Transtreff

Vermutlich maße ich mir zu viel an, wenn ich sagen würde, dass ich eine kleine mitschuld an der Downtime von Transtreff trage. Sollte es doch so sein, dann war das nicht meine Absicht.
Allerdings verwundert es mich schon, dass
a) nur wenige Minuten nach diesem Beitrag jener auf Transtreff gelöscht war
b) nur wenige Minuten nach der Löschung ich bei Transtreff gelöscht war und
c) nur wenige Minuten nach meinem unfreiwilligen Gegangenwerden dann gesamt – Transtreff gelöscht war…
muss ich mir Gedanken machen?
Naja, da ich nun ja doppeltgezwungenermaßen nicht mehr in Transtreff anzutreffen bin, können interessierte mir jetzt keine Privatnachrichten mehr zusenden.
Weiterhin bin ich aber unter zoe.hamburg@gmail.com zu erreichen oder einfach bei Jessi im Forum bzw. sicher aber auch ab und an bei Genderworld. Nur eben nicht mehr bei Transtreff.

btw. langsam wäre eine Liste der Personen interessant, die gegangen sind, gegangen worden oder sich seit längerer Zeit nihct mehr beteiligen…. Ich schätze diese Liste wird länger als die der aktiven Personen bei Transtreff.

Egal das Trannyleben geht weiter.

Und ich hab eh zuviel um die ohren, um mich auf Trannyforen rumzutreiben. Hab ich Euch ja neulich schon mein Transgender Blogs Directory gezeigt, so möchte ich Euch heute (m)eine Transgender News Seite vorstellen, auf der man immer die neuesten Inhalte der Trannyblogsphäre mitbekommen kann.

Noch ist das Ganze super-Beta und nicht ganz fertig (siehe das falsche Banner und fehlende RSS-Feeds), aber vielleicht für den einen oder anderen schon jetzt ganz interessant. Die Beiträge der beiden größeren Trannyforen kann man dort übrigens auch abrufen. (zumindets noch) 😉

edit:
Tja Transtreff besteht wieder und scheinbar bin ich auch wieder Mitglied dort. Komisch. Dabei war die Nachricht, die der Server mir gestern gab eindeutig. Ich solle mich mit dem Anbieter in Verbindung setzen, da ich nicht mehr Mitglied sei.

Änderungen bei Transtreff

Transtreff ist tot?
kommt gerne ins Trannyforum

 

Änderungen bei Transtreff
Man kann nur wachsen, indem man Änderungen akzeptiert.
Unbekannt

folgende Mail erreichte mich eben von Sabrina:Alles OK bei Transtreff.…die erste Umstrukturierung ist am laufen. Dafür muß der Server für ein paar Tage vom Netz um die ganzen, fast nicht sichtbaren Updates zu installieren.…Es werden zwei zusätzliche Foren geschaffen: Forum für Transsexuelle (Moderatorin wird Heiketrans aus Bergedorf) und eine „English Community“. Die Moderatoren Aufgaben werden aufgeteilt in Zuständigkeitsbereiche mit Haupt- und Co-Moderator. Also…. die Umstrukturierung und Neuprogrammierung wird einiges an Zeit in Anspruch nehmen, deshalb wir Transtreff dann auch später ab und an mal für ein paar Stunden vom Netz gehen.
Macht Euch keine Sorgen.
Alles im Lot!

Transtreff & Olivia Jones

Transtreff tot?
kommt ruhig ins Transgender-forum.com
wir beissen nicht.

Ich komme zur Zeit zu nichts. Nicht nur, dass ich jeden Tag länger arbeite, als eigentlich gewollt, nein meine Freie Zeit verbringe ich dann noch damit komische Projekte auf den Weg zu bringen (Siehe den trannyring. Aber es macht solch einen Spaß, dass ich den Stress gerne auf mich nehme.

Nur Zoe kommt so leider etwas zu kurz. Aber das wird schon wieder werden. Übrigens kann endlich mal jemand etwas gegen den Kommentarspam unternehmen? Das wird wirklich mit der Zeit Lästig.

Desiree hat mir von einer neuen Seite berichtet. www.transtreff.de. Die seite schaut nett aus. Sollte man im Auge behalten.

Ach nochetwas, bei meinen Streifzügen durchs Netz ist mir folgendes Filmchen von Olivia Jones aufgefallen. Sehr sehenswert. Deutschlands Vorzeige-Dragqueen, Hamburg, das Schmidts. Sehr sehenswert. zu sehen hier.

 

 

passende Beiträge:
Royal Chicken Club